ber
Flächendenkmal Segen Gottes Erbstolln (Gersdorf bei Roßwein)
Aktuell vom 05.08.2020
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt oder zu gefährlich.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt. Man muss ggf eine kleine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Dieses Ziel ist auch im Lockdown erreichbar.
Fährt man von Roßwein Richtung Nossen, sieht man am linken Straßenrand einen Hunt stehen. Von da aus wandert man auf der rechten Straßenseite über die Mulde und steht mitten auf dem Flächendenkmal des Segen Gottes Erbstolln. Auf dem Bergbauwanderweg kann man anhand der vielen Schautafeln etwas über den Bergbau in dieser Region erfahren. So sieht man alte Kunstgräben, Gebäude, Halden oder Brüche. Von April bis Oktober finden Führungen über- und untertage auf Anfrage durch den hier ansässigen Verein statt

Öffnungszeiten

Vom 01.04. bis 31. 10. eines Jahres besteht auf Anmeldung die Möglichkeit zu Führungen durch das Flächendenkmal über- und untertage.

Anschrift

Segen Gottes Erbstolln e.V.
Gersdorf Nr. 7
09661 OT Gersdorf
Tel.: 034322 - 12548

Weiterführende Links

http://www.rosswein.de/?ID=5022
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!


0/30