Schlösser
Schloss Weißenborn
Aktuell vom 28.08.2022
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Privatbesitz, kein Zutritt möglich oder eingeschränkt.Für Babys / Kinderwagen geeignetes Ausflugsziel.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Tiere sind hier erlaubt.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.
liegt südöstlich von Freiberg in Weißenborn. Im Jahre 1213 wurden Dorf und Schloss das erste Mal erwähnt. Ende des 17. Jahrhunderts verkaufte der letzte von Hartitzsch das Schloss. Zu DDR-Zeiten befand sich darin dann ein Kulturhaus. Zur Zeit ist es geschlossen und befindet sich seit 2010 in Privatbesitz. Von der Nähe ist es nicht zu besichtigen, denn Bauzäune versperren den Blick. Doch vom Platz vor dem Freibad aus lässt sich erahnen, wie die Gebäude einst ausgesehen haben.

Öffnungszeiten

Zur Zeit geschlossen.

Anschrift

Frauensteiner Straße 8
09600 Weißenborn
Tel.: 03731 - 204296
Fax: 03731 - 205279