see
Bobritzscher Teich
Aktuell vom 09.03.2021
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Ein mittelgroßer See zwischen Wiesen und kleinen Hügeln ist der Bobritzscher Teich bei Niederbobritzsch. Mit ihm wird der Sohrbach angestaut und bildet eine rund anderthalb Hektar große Wasserfläche. Gepachtet ihr der See von Anglern, aber es ist auch möglich, drumherum zu wandern. Immer mit Rücksicht auf die Freunde der Fische! Unweit gibt es auch eine kleine Anhöhe mit Felsblöcken, zu der man ebenfalls spazieren könnte oder man genießt den Sommer im nahen Naturbad, sofern das wieder betrieben wird.

Anschrift

Keine Anschrift hinterlegt
Bitte klicke unten auf die Karte, um Lage des Ziels anzuzeigen.
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!


0/30