Heilkräuterlehrpfad Rübenau

Aktuell vom 12.08.2016
Heilkräuterlehrpfad

Heilkräuterlehrpfad

Im oberen Erzgebirge durch die Ortschaft Rübenau führt ein Lehrpfad, der dem Wanderer die Heil- und Würzkräuter des Wegesrandes näher erklärt. Dafür wurden Schautafeln aus Holz angebracht. Insgesamt führt der Pfad über eine Länge von ca. 4,5 km durch Rübenau und seine angrenzenden Wiesen. Ob dieser Länge sollte man etwas Zeit mitbringen. Die Wege sind asphaltiert oder gut ausgetreten. Da ein gutes Stück durch den Ort führt, kann man gleichzeitig Rübenau besichtigen.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

frei zugänglich

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

  25.06.2015 - Gerda Gesell
Der Lehrpfad ist sehr lohnenswert, da man die wunderschöne Streusiedlung Rübenau mit ihm erkundet. Die Tafeln jedoch zeigen oft Pflanzen, welche an den Standorten gar nicht zu finden sind. Auf dem Weg kommt man an der einzigartigen Naturherberge "Haus der Kammbegegnungen" vorbei. Hier lohnt sich ein Aufenthalt.
  26.06.2007 - Peter Most
Hi,

wir waren in Rübenau und sind auch auf eurem Lehrpfad gelaufen. Uns hat er gefallen. Das Maskottchen des Lehrpfads vermisse ich hier, schade!

Regards
Peter Most
Durchschnittliche Bewertung: 1