Besucherzahlen

Sortiert nach den meisten Zugriffen

Schloss Augustusburg
... in der Stadt Augustusburg findet sich das gleichnamige Schloss. Seine Lage hoch oben auf einem s.. » weiterlesen
Burg Scharfenstein
Hoch über dem Fluss Zschopau steht im engen Erzgebirgstal die Burg Scharfenstein hoch oben über de.. » weiterlesen
Wasserfall Blauenthal
In nur fünf Minunten zu Fuß erreicht man den sagenumwobenen höchstgelegensten Wasserfall Sachsens.. » weiterlesen
Schloss Wolkenstein
Rund 80 Meter über dem Fluss Zschopau thront das Schloss Wolkenstein auf einem Felsvorsprung in der.. » weiterlesen
Pumpspeicherwerk Markersbach
... ist ein Kraftwerk zum Anfassen. Es befindet sich unter der Erde und kann besichtigt werden. Eine.. » weiterlesen
Keilberg
Der mit 1244 Metern höchste Gipfel im Erzgebirge ist der Keilberg. Er befindet sich auf böhmischer.. » weiterlesen
Rabensteiner Felsendome
... sind im Sommer angenehm kühl und im Winter nicht so frostig kalt,
denn da herrschen das ganz.. » weiterlesen
Burg Rauenstein
Vermutlich schon um 1200 wurde die Burg Rauenstein (Ruwenstein) gegründet - erstmals urkundlich erw.. » weiterlesen
Schloss Hohenwendel
In der Nähe von Wiesenbad und Plattenthal im Erzgebirge findet man inmitten von Wald und Wiesen auf.. » weiterlesen
Aussichtsfelsen Katzenstein
Ein wirklich lohnenswertes Ausflugsziel ist der Katzenstein bei Pobershau. Seinen Namen erhielt er w.. » weiterlesen
Schloss Lichtenwalde
Bereits im 12. Jahrhundert wurde an der Stelle, an welcher heute das Schloss steht, eine Burgerricht.. » weiterlesen
Frohnauer Hammer
An der [a]Silberstraße[/a] liegt eine der bekanntesten Erzgebirgischen Sehenswürdigkeiten: Der Fro.. » weiterlesen
Greifenbachstauweiher / Geyerscher Teich
Ursprünglich wurde der Greifenbachstauweiher um 1396 für den Zinnbergbau in Ehrenfriedersdorf ange.. » weiterlesen
Schloss Schlettau
Im kleinen Ort Schlettau im oberen Erzgebirge - an der historischen Salzstraße und der [a]Silberstr.. » weiterlesen
Burg Schreckenstein
Auf einem steil über Elbe aufragenden monolithischen 100 m hohen Klingsteinfelsen nahe der Stadt Ú.. » weiterlesen
Schloss Freudenstein
Lang haben die Sanierungsarbeiten gedauert, doch nun erstrahlt das Schloss in neuem Glanz. Einen Bli.. » weiterlesen
Weicheltmühle Reichenau
Die Weicheltmühle ist ein typisches Denkmal ländlicher Produktionsweise. In ihr wurde Mehl gemahle.. » weiterlesen
Stülpnerhöhle
... ist eine ehemailge Anbruchstelle des Zinnbergbaus und ist dem Gedenken des erzgebirgischen Volks.. » weiterlesen
Basaltsäulen am Scheibenberg
Auf dem obenstehenden Bild in der Mitte sind die sogenannten "Orgelpfeifen" zu sehen. Das sind senkr.. » weiterlesen
Burg Rabenstein
Die Burg Rabenstein bei Chemnitz ist von der Stadtmitte schnell zu erreichen und somit an sonnigen T.. » weiterlesen
Tag des offenen Denkmals 2017
Folgende Sehenswürdigkeiten sind zum Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017 mit Sonderöffn.. » weiterlesen
Sternmühlental
Ein beliebtes Ausflugsziel bei vielen Chemnitzern ist das Sternmühlental. Südlich von Chemnitz in .. » weiterlesen
Krokusse und Krokuswiesen Drebach / Schlößchen
Jedes Jahr im Frühling - ca. März bis April - sind einige Wiesen in Drebach und Schlößchen mit v.. » weiterlesen
Binge in Geyer
ist ein ehemaliges Bergwerk am Geyersberg. Bereits um 1361 wurde hier Erz gefördert - hauptsächlic.. » weiterlesen
Burgruine / Schloss Frauenstein
In Frauenstein im Erzgebirge gibt es eine alte Burgruine und etwas unterhalb gelegen ein Renaissance.. » weiterlesen
Wolkensteiner Wände
Wandert man vom Markt aus kommend links am Schloss Wolkenstein vorbei, führen Treppen und Wege am H.. » weiterlesen
Burgruine Hassenstein
... ist auf der Südes Erzgebirges in der Tschechischen Republik gelegen. Gegründet wurde die Burg .. » weiterlesen
Berg Bärenstein mit Aussichtsturm
Auf dem 898 Meter hohen Bärenstein befindet sich neben einem Restaurant auch ein überdachter Aussi.. » weiterlesen
Saidenbachtalsperre
Die Saidenbachtalsperre ist der größte Stausee im Mittleren Erzgebirge. Sie wurde von 1929 - 1933 .. » weiterlesen
Schwarzwassertal
Wildromantisch Wandern - dazu muss man nicht weit fahren, das geht auch im Erzgebirge. Und zwar im T.. » weiterlesen
Wasserschloss Klaffenbach
In der Nähe von Chemnitz findet man das Wasserschloss Klaffenbach am Rande der gleichnamigen Ortsch.. » weiterlesen
Der Fichtelberg
ist mit 1214 Metern die höchste Erhebung des Erzgebirges auf deutscher Seite. Nachdem man per Pedes.. » weiterlesen
Flugzeug Cämmerswalde
Zwei ausgediente Flugzeuge können am Ortsrand von Cämmerswalde besichtigt werden. Seit 1973 befind.. » weiterlesen
Zinngrube Ehrenfriedersdorf
Schon von weitem ist der Förderturm auf dem Ehrenfriedersdorfer Sauberg zu sehen. Er ist das Wahrze.. » weiterlesen
Pressnitztalbahn
Die Museumsbahn im Preßnitztal schlängelt sich von Steinbach über Schmalzgrube bis nach Jöhstadt.. » weiterlesen
Talsperre Cranzahl
Nahe dem Dorf Cranzahl und am Fuße des Bärensteins im oberen Erzgebirge befindet sich die gleichna.. » weiterlesen
Schloss Pfaffroda
An einem Teich mit Enten und einer Insel, zu der eine verfallene Brücke führt, steht das Schloss v.. » weiterlesen
Schloss Forchheim
Forchheim liegt im Mittleren Erzgebirge. Der Ort an der B101 besitzt ein eher kleines Schloss, welch.. » weiterlesen
Schwartenberg
In der Nähe von Seiffen und Neuhausen liegt der 787 Meter hohe Schwartenberg. Auf seinem Gipfel bef.. » weiterlesen
Pöhlberg mit Aussichtsturm / Butterfässer
Schon vom Fuße des Erzgebirges bietet sich ein Blick Pöhlberg mit seiner markanten Form. Er hat ei.. » weiterlesen
Suppenmuseum
Neudorf wird von den Einheimischen auch Suppenland genannt und so entstand auch das Museum in der er.. » weiterlesen
Affenstein
Über dem Fluss Zschopau findet man bei Wilischthal mitten im Wald gelegen den Affenstein. Von dem F.. » weiterlesen
Schloss Wildeck
Egal ob man von Chemnitz oder von Marienberg nach Zschopau gelangt, das Schloss Wildeck auf einem Fe.. » weiterlesen
Rittergut in Drebach
Befährt man die Dorfstraße von Drebach, sieht man am Hang das Rittergut. Erste Informationen gibt .. » weiterlesen
Höllenmühle Streckewalde
Romantisch im Sandbachtal und von Wald umgeben liegt die Höllenmühle in Streckewalde - einem Ortst.. » weiterlesen
Schloss Purschenstein
Nahe dem Kurort Seiffen in der Stadt Neuhausen im oberen Erzgebirge steht das Schloss Purschenstein... » weiterlesen
Talsperre Rauschenbach


Erbaut wurde die Talsperre von 1960 bis 1968. Ihre Staumauer staut die Flöha und hat ei.. » weiterlesen
Versteinerter Wald
Eine auch für die Wissenschaft bedeutende Sehenswürdigkeit ist der Versteinerte Wald in Chemnitz. .. » weiterlesen
Besucherbergwerk Im Gößner
Über einen historischen Kunstschacht gelangt der Besucher vom Erzgebirgsmuseum in Annaberg über Tr.. » weiterlesen
Raubschloss Liebenstein
Hoch über der Schwarzen Pockau befinden sich auf einem Felsvorsprung Anhäufungen von scheinbar bea.. » weiterlesen
Zoo Chomutov
Um die 800 Tiere aus 180 Tierarten hat der Zoo in Chomutov zu bieten. Kinder können auf einem Pony .. » weiterlesen
Bergbaumuseum Oelsnitz
In Oelsnitz im Erzgebirge wurde von 1844 bis 1971 Steinkohle gefördert. Die Tiefe, aus welcher Kohl.. » weiterlesen
Burg Kaaden
Zwischen Chomutov und Klášterec direkt an der Eger liegt die Stadt Kadaň. Über dem Fluss thront .. » weiterlesen
Filzteich Schneeberg
... kann man bei einem Aufenthalt in Schneeberg in einem der schönsten Naherholungszentren des Erzg.. » weiterlesen
Zeisigwald
Ein beliebtes Ziel für Wochenendausflüge der Chemnitzer ist der Zeisigwald. Am östlichen Rand der.. » weiterlesen
Besucherbergwerk Fortunastollen
Auf dem Kamm des Erzgebirges liegt der Ort Deutschneudorf direkt an der Tschechischen Grenze. In sei.. » weiterlesen
Die Greifensteine
Zwischen den Ortschaften Ehrenfriedersdorf, Geyer, Jahnsbach und Thum sind ein beliebtes Ausflugszie.. » weiterlesen
Tiefer Molchener Stolln
Schon im 16. Jahrhundert wurde in der Region Silbererz gefördert, im Zuge dessen kam es zur Gründu.. » weiterlesen
Alaunsee
Der Kamencové jezero hat eine ganz besondere Eigenschaft: sein Wasser enthält circa 1% Alaun. Dies.. » weiterlesen
Andreas-Gegentrum-Stollen
Im Preßnitztal zwischen Steinbach und Schmalzgrube an einem Haltepunkt der [a]Preßnitztalbahn[/a] .. » weiterlesen
Hetzdorfer Viadukt / Bastei
Eine ausgediente Eisenbahnbrücke der Strecke Chemnitz - Freiberg steht Besuchern zur Verfügung, di.. » weiterlesen
Kalkwerk Lengefeld
Bereits 1528 erfolgt die erste urkundliche Erwähnung des Abbaus von Kalkstein bei Lengefeld. Im Jah.. » weiterlesen
Waldbad Rätzteich
Rundherum vom hohen Bäumen umgeben liegt das Waldbad "Rätzteich" weit oben im Erzgebirge. Das Stü.. » weiterlesen
Heimatmuseum Dorfchemnitz und Knochenstampfe
Bis 1954 wurde in der heute noch funktionsfähigen Knochenstampfe gearbeitet. Angetrieben wird die A.. » weiterlesen
Burgruine Lauterstein
Mit Blick auf das kleine Flüsschen "Pockau" findet man unweit von Marienberg im Erzgebirge diese Bu.. » weiterlesen
Basaltfelsen am Hirtstein
Bei Satzung oben auf dem Erzgebirgskamm findet man den 890 Meter hochgelegenen Hirtstein. Basaltsäu.. » weiterlesen
Sächsisches Industriemuseum Chemnitz
Industrie im Wandel erleben

Wir laden Sie ein zu einem Streifzug durch 220 Jahre sächs.. » weiterlesen
Talsperren Neunzehnhain II
Im Bornwald zwischen den Orten Börnichen, Krumhermersdorf, Großolbersdorf, Wünschendorf und der B.. » weiterlesen
Ziegenfelsen bei Wolkenstein
Die Wanderung zum Ziegenfelsen ist bequem und einen knappen Kilometer lang. Hoch über der Zschopau .. » weiterlesen
Wünschmannmühle Krummenhennersdorf
Im Tal der Bobritzsch nördlich von Freiberg findet man diese Mühle. Schon 1195 wurde sie in alten .. » weiterlesen
Mückentürmchen
Auf einer Höhe von 807,5 Metern liegt im böhmischen Teil des Osterzgebirges das Mückentürmchen a.. » weiterlesen
Grüner Graben
Das über dem Text sind zwar keine Bilder vom Graben (der Wasserlauf durchfließt auf dem linken Bil.. » weiterlesen
Markus-Röhling-Stolln
In der tiefsten Grube des Annaberger Bergbaureviers wurde seit dem 16. Jahrhundert bis 1953 Silber, .. » weiterlesen
Braun Mühle Dörnthal
Die Geschichte der Mühle geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Hier wurden Getreide und Ölsamen ge.. » weiterlesen
See am Kalten Muff
Zwischen Neundorf, Ehrenfriedersdorf und Falkenbach nahe der Aussicht und Gaststätte "Kalter Muff" .. » weiterlesen
Die Fichtelbergbahn
Von Dampf getrieben fährt die [a]Fichtelberg[/a]bahn von Cranzahl bis nach Oberwiesenthal durch ein.. » weiterlesen
Schloss Eisenberg
Noch bevor man das Schloss erreicht sieht man es an den südlichen Hängen des Erzgebirges liegen.weiterlesen
Schlossteich Chemnitz
... liegt nicht weit entfernt vom Stadtzentrum in nürdlicher Richtung. Im Sommer kann man sich Boot.. » weiterlesen
Talsperre Preßnitz
Dort, wo sich heute die große Fläche der Preßnitztalsperre erstreckt, befand sich früher die Fre.. » weiterlesen
St Annenkirche
Der mächtige Steinbau der St. Annenkirche erhebt sich hoch über dem Markt von Annaberg. Mit den re.. » weiterlesen
Ölmühle Pockau
Die historische Wassermühle stammt aus dem Jahre 1783 und ist als einzige von ehemals sechzehn Müh.. » weiterlesen
Moorlehrpfad Stengelhaide
Diesen findet der Wanderer in der Nähe des Dorfes Kühnhaide im Erzgebirge. Nach der letzten Eiszei.. » weiterlesen
Schloss Bieberstein
Kommt man aus Reinsberg in Richtung Bieberstein, sieht man erhöht über der Straße das Schloss Bie.. » weiterlesen
Hassberg
Nahe der Ortschaft Kryštofovy Hamry (Christophhammer) und der Talsperre Preßnitz (Přísečnice) l.. » weiterlesen
Uhrenmuseum Glashütte
... zeigt die Geschichte der Uhrmacherei und Informationen zu berühmten Uhrmachermeistern wie Juliu.. » weiterlesen
Sternwarte Drebach
... mit dem Zeiss-Planetarium. Die Sternwarte wurde ursprünglich 1969 als Schulsternwarte erbaut. I.. » weiterlesen
Steinbruchsee Reitzenhain
Kurz vor Reitzenhain nach der sitllgelegten Bahnlinie nahe der Bundesstraße 174 gab es vor Jahren i.. » weiterlesen
Kloster der Jungfrau Maria Ossegg
In der kleinen Ortschaft Osek (Ossegg) am Fuße des Erzgebirges liegt das Zisterzienserkloster. Es w.. » weiterlesen
Parkeisenbahn Chemnitz
... fährt durch den Chemnitzer Küchwald und ist eine Schmalspurbahn und verkehrt auf 2,3 Kilometer.. » weiterlesen
Museum der Luftschlacht über dem Erzgebirge
In Nordböhmen nicht weit von Fichtel- und Keilberg nahe der Grenze zu Deutschland liegt die Ortscha.. » weiterlesen
Kunnerstein
Eine angenehme Wanderung führt von der Augustusburg oder vom Ortsrand der gleichnamigen Stadt zum K.. » weiterlesen
Strumpfmuseum Gelenau
Seit 1992 gibt es in Gelenau das Strumpfmuseum. Historische Maschinen, Ausstellungsstücke aus der A.. » weiterlesen
Hochseilgarten Erzgebirge
Inmitten von Erzgebirgswald an dem Fluss Pockau liegt zwischen den Orten Pobershau und Pockau direkt.. » weiterlesen
Aussichtsturm Drei-Brüder-Höhe
In der Nähe von Marienberg findet der Wanderer auf der "Drei Brüder Höhe" einen eisernen Aussicht.. » weiterlesen
Schloss Rothenhaus
... liegt inmitten des böhmischen Erzgebirges wenige Kilometer von der Stadt Chomutov entfernt.
.. » weiterlesen
Himmelfahrt Fundgrube Freiberg
Die Himmelfahrt Fundgrube umfasst mehrere Bergwerke. Dazu gehören unter anderem die "Alte Elisabeth.. » weiterlesen
Dorotheastollen / Himmlisch Heer
Bei dem Annaberger Ortsteil Cunnersdorf ist dieses Bergwerk gelegen. Es entstand um 1530 am östlich.. » weiterlesen
Schwarzer Teich
Im Bornwald nahe Krumhermersdorf bei Zschopau nicht weit entfernt vom Gasthaus "Bornwaldschänke" fi.. » weiterlesen
Pyramide Kretscham-Rothensehma
Bei Pyramide und Erzgebirge denken wohl die Meisten zuerst an solche aus Holz für Weihnachten. Aber.. » weiterlesen
Aussichtsturm in Gelenau
Der Turm aus Stahl ist 27,5 Meter hoch und lässt sich über 136 Stufen erklimmen. Er befindet sich .. » weiterlesen
Stausee Lichtenberg
Die Talsperre Lichtenberg im Altkreis Freiberg staut die Gimmlitz durch einen 300 Meter langen und 4.. » weiterlesen
Brückenklippe
Hoch über dem Ufer der Zschopau - etwa 70 Meter - befindet sich auf Gneis-Felsen die Brückenklippe.. » weiterlesen
Basaltsee bei Ansprung
... liegt auf dem Rabenberg und ist bequem von der Verbindungsstraße zwischen Rübenau und Ansprung.. » weiterlesen
Freibergsdorfer Hammer
Das älteste Dokument, welches etwas über den Freibergsdorfer Hammer aussagt, stammt aus dem Jahr 1.. » weiterlesen
Grabentour
Ein landschaftlich reizvoller Wanderweg führt von der Wünschmannmühle in Krummenhennersdorf über.. » weiterlesen
Schloss Hauenstein
Gegründet wurde die Burg wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die gotische F.. » weiterlesen
Burg Neudek in Elbogen
In einer engen Flussschleife an der Eger (Ohře) liegt auf einem Hügel die Stadt Loket (Elbogen) mi.. » weiterlesen
Spielzeugmuseum Seiffen
Ursprünglich entstand diese Ausstellung mit dem Zweck, für die Spielzeugbranche und den Fremdenver.. » weiterlesen
Freilichtmuseum Seiffen
... wurde 1973 als Teil des Spielzeugmuseums gegründet. Mittelpunkt bildet das seit 1760 erhalten g.. » weiterlesen
Bismarckturm / May's Turm
Am Hang über der Ortschaft Thermalbad Wiesenbad liegt inmitten von Wald der 15 Meter hohe Aussichts.. » weiterlesen
Schwarzmühle Börnichen
Inmitten von Wald gelegen trifft der Wanderer nicht weit entfernt von Börnichen auf die ehemalige S.. » weiterlesen
Ölmühle Dörnthal
Diese Ölmühle ist die älteste noch produzierende Ölmühle in Deutschland. Sie ist im Besitz der .. » weiterlesen
Rittergut Olbernhau
Aus dem ehemaligen Lehngut entsteht 1654 durch Kurfürst Johann Georg II das Rittergut. Zu diesem Ze.. » weiterlesen
Saigerhütte und Kupferhammer
Die Saigerhütte Grünthal besitzt mit ihrem Althammer das älteste Zeugnis der Buntmetallurgie in M.. » weiterlesen
Holzbrücke Hennersdorf
Erbaut wurde die Brücke 1837 nach Plänen von Christian Friedrich Uhlig. Sie steht auf steinernen .. » weiterlesen
Fuchshöhle
Diese auf dem nebenstehenden Bild zu sehende Höhle heißt eigentlich Neuer Morgenstern Stolln und d.. » weiterlesen
Wehrkirche in Lauterbach
Eine der schönsten Dorfkirchen Sachsens steht in Lauterbach. Ihre reiche Innenausstattung umfasst u.. » weiterlesen
Thermalquellen Warmbad
In Warmbad im Mittleren Erzgebirgskreis entspringt die älteste und wärmste Heilquelle Sachsens. Au.. » weiterlesen
Stößerfelsen bei Rothenthal
Dieser Blick - nebenstehendes Bild - bietet sich dem Wanderer, wenn er die steilen und felsigen Hän.. » weiterlesen
Berg Borschen
Hoch über dem Fluss Bílina nahe der gleichnamigen Stadt erhebt sich der 539 Meter hohe Berg .. » weiterlesen
Silberstraße
Die Silberstraße erstreckt sich von Dresden bis nach Zwickau. Mit ihr werden symbolisch Orte verbun.. » weiterlesen
Nussknackermuseum Neuhausen
Schon seit 1966 werden in Neuhausen Nussknacker gesammelt. Mittlerweile kann man über 4000 Stück b.. » weiterlesen
Holzbrücke Hohenfichte
Erstmal wurde in Hohenfichte an der ehemaligen Furt durch die Flöha im Jahre 1602 eine Brücke erri.. » weiterlesen
Talsperre Einsiedel
Die älteste Trinkwassertalsperre Sachsen - die zugleich auch die drittälteste Deutschlands ist - b.. » weiterlesen
Burgruine Riesenburg
Am steil ansteigenden Erzgebirgshang ungefähr 250 Meter hoch über der Stadt Osek (Ossegg) steht di.. » weiterlesen
Jagdschloss Grillenburg
Inmitten des Erholungsgebietes Tharandter Wald liegt das Jagdschloss Grillenburg. Unter dem Kurfür.. » weiterlesen
Ölmühle Willy Weise's Erben
Diese Mühle wurde um das Jahr 1740 erstmals urkundlich erwähnt. Ab dieser Zeit wechselten mehrfach.. » weiterlesen
Schloss Schwarzenberg
Mitte des 12. Jh. erfolgte im Zuge der Kolonisation des oberen Erzgebirges Gründung der Burg, älte.. » weiterlesen
Sägemühle Neubert Mittelschmiedeberg
Diese Mühle ist eine Station der "Mühlentour an der Silberstraße". Errichtete wurde sie 1846 und .. » weiterlesen
Stausee Sosa
Die Trinkwassertalsperre Sosa, auch Talsperre des Friedens genannt, hat eine 200 m lange Staumauer u.. » weiterlesen
Schloss Weißenborn
liegt südöstlich von Freiberg in Weißenborn. Im Jahre 1213 wurden Dorf und Schloss das erste Mal .. » weiterlesen
Heilige Dreifaltigkeit Fundgrube
Wandert man auf dem Uferwegentlang der Zschopau, findet man ein kleines Besucherbergwerk. Mit seinen.. » weiterlesen
Schloss Reinsberg
Am steilen Hang über dem Fluss Bobritzsch steht das Schloss des kleinen Ortes Reinsberg im Kreis Fr.. » weiterlesen
Fuchsturm
Um das Jahr 1870 herum ließ Julius Liedloff - Besitzer der umliegenden Waldgebiete und der Baumwoll.. » weiterlesen
Schloss Klösterle
Unmittelbar hinter dem Schloss fließt die Eger vorüber und bei sonnenklarem Himmel kann es passier.. » weiterlesen
Rudolphschacht mit Pferdegöpel
Am Rudolphschacht entstand 2006 dieser alte Pferdegöpel neu. Er ist ein Nachbau der Förderanlage, .. » weiterlesen
Adam-Ries-Museum
Ein Museum für den 1492 geborenen Adam Ries befindet sich in seinem ehemaligem Wohnhaus in der Joha.. » weiterlesen
Talsperre Eibenstock
Die Talsperre Eibenstock im westlichen Teil des Erzgebirgskreises ist sowohl vom Inhalt wie von der .. » weiterlesen
Steinbruchsee Pobershau
Ziemlich versteckt und nur zu finden, wenn man es weiß, ist das Biotop am Steinbruch in Pobershau. .. » weiterlesen
Talsperre Negranitz
Zwischen den Städten Kadaň und Žatec und südlich von Chomutov liegt der Stausee Negranitz (N.. » weiterlesen
Technisches Denkmal Getreidemühle Bärenhecke
Im schönen Müglitztal befindet sich diese Mühle. Ehemals befand sich an dieser Stelle eine Wasser.. » weiterlesen
Illingmühle Reichenau
Im Tal der Glimmlitz entstand 1791 die Brettmühle und stellte aus Baumstämmen Balken oder Bretter .. » weiterlesen
Spanziehmühle
Mehr als 350 Jahre alt ist dieses technische Denkmal in Grünhainichen. Ein Becken staut den Dorfbac.. » weiterlesen
Tal der drei Mühlen
Der kleine Fluss Chomutovka hat mit seinem Wassern im Laufe der Jahrtausende ein Gebirgstal ausgewas.. » weiterlesen
Burg Rosenburg
Die Ruinen der Burg Krupka liegen am Südhang des Erzgebirges auf einem Felsvorsprung in dem Ort Kru.. » weiterlesen
Rundkirche Seiffen
In der Advents- und Weihnachtszeit findet man sie beleuchtet in Fenstern oder aus Holz mit Kurrendes.. » weiterlesen
Fundgrube St Briccius
St Briccius liegt am Hang des Pöhlbergs im Ortsteil Geyersdorf. Dies ist die älteste Grube im Anna.. » weiterlesen
Öl- und Mahlmühle Lippersdorf
Diese Mühle ist eine Station auf der Mühlentour entlang der Silberstraße. Sie wurde 1550 erbaut, .. » weiterlesen
Kellerlochfelsen
Dort, wo sich B101 und die Talstraße von Zschopau bei Floßplatz unweit Wolkenstein begegnen, liegt.. » weiterlesen
Naturlehrpfad Tischautal
Nahe der B174 - dort wo sie von Zschopau nach Hohndorf führt - fließt tief unten im Wald verborgen.. » weiterlesen
Gläserstolln Hüttengrund bei Marienberg
Circa vom 16. Jahrhundert an wurde hier Erz abgebaut. Seit 1994 ist der Gläserstollen in Hüttengru.. » weiterlesen
St Gideon Erbstollen Großolbersdorf
Fährt man von Großolbersdorf Richtung Hopfgarten, kommt man an einem Wegweiser zum St. Gideon [b]E.. » weiterlesen
Scharfensteiner Kanzel
Hoch über der Zschopau befindet sich auf einem Felsvorsprung die Scharfensteiner Kanzel. Auch Baste.. » weiterlesen
Silberwäsche Antonsthal
Das technsiche Museum Silberwäsche befindet sich im Breitenbrunner Ortsteil Antonsthal. Im Halsbac.. » weiterlesen
Sommerrodelbahn
Auf dieser Sommerrodelbahn fährt man zuerst über sieben Steilkurven auf 577 Metern hinab ins Tal, .. » weiterlesen
Bodemerkanzel
Ein kurzer Wanderweg führt zur Bodemerkanzel, von welcher man einen wundervollen Blick auf die Zsch.. » weiterlesen
Bogenbrücke bei Wolkenstein
Unterhalb des Heidelbachtales zwischen Drebach und Wolkenstein überspannt eine steinerne Bogenbrüc.. » weiterlesen
Wehrkirche in Dörnthal
Im kleinen erzgebirgischen Ort Dörnthal findet sich auf einer Anhöhe im Norden des Dorfes eine Kir.. » weiterlesen
Zschopauer Tor
Fährt man von Zschopau nach Marienberg fällt einem sicher als erstes in der Innenstadt das Zschopa.. » weiterlesen
Tierpark Freiberg
Nicht weit entfernt von der Innenstadt inmitten von alten Bäumen befindet sich der Freiberger Tierp.. » weiterlesen
Russisches Kriegsdenkmal Nennigmühle
Kurz vor dem Wernsdorfer Ortsteil Nennigmühle liegt etwas erhöht im Wald eine Gedenkstätte für d.. » weiterlesen
Botanischer Garten Chemnitz
Der Botanische Garten der Stadt Chemnitz ist schon mehr als einhundert Jahre alt. Gegründet wurde e.. » weiterlesen
Alter Schmelzofen in Schmalzgrube
Schon im 16. Jahrhundert durfte Andreas Müller aus Annaberg ein Pochwerk und eine Hütte mit Ofen b.. » weiterlesen
Burgruine Egerberg
Die Burgruine Egerberg befindet sich inmitten einer malerischen Landschaft bei Lestkov, einem kleine.. » weiterlesen
Weißer Ofen
Nicht weit von der Talsperre Neunzehnhain II befindet sich im Wald versteckt der "Weiße Ofen". Dies.. » weiterlesen
Aussichtsturm auf dem Scheibenberg
Auf dem Scheibenberg kann man die Rund- und Weitsicht von einem vollverglastem Aussichtsturm genieß.. » weiterlesen
Teichmühle Großhartmannsdorf
Diese Mühle im Ort Großhartmannsdorf wurde 1533 das erste Mal erwähnt. Sie wurde neben dem Mahlen.. » weiterlesen
Eispinge
Beim Aufstieg auf den Plattenberg(Blatenský Vrch) vom Ort Horní Blatná aus kommt man direkt.. » weiterlesen
Felsen Kleinhan
Der Fels Kleinhan (Malý Háj) liegt abseits von Touristenpfaden und auf einer Höhe von rund 900 Me.. » weiterlesen
Gruben am Freudenstein Zschorlau
Das erste mal urkundlich erwähnt wurden die Fundgruben am Freudenberg bei Zschorlau 1492. Anfangs w.. » weiterlesen
Wehrkirche Großrückerswalde
Sie wurde im 15. Jahrhundert auf den Grundmauern einer älteren Kirche am Hang errichtet. Schon weni.. » weiterlesen
Salzstraße
In ganz Deutschland gab es einige dieser alten Handelswege, auf denen das wertvolle Mineral von den .. » weiterlesen
Eisenhammer Dorfchemnitz
Schon 1566 wurde dieser Hammer das erste Mal urkundlich erwähnt. Er befindet sich im Tal des Chemni.. » weiterlesen
Rothschönberger Stolln
Dieser Stolln wurde gebraucht, um Grubenwasser aus dem Berg zu leiten. Erbaut wurde er von 1844 bis .. » weiterlesen
Besucherbergwerk Vereinigt Zwitterfeld
Ende des 17. Jahrhunderts entstand dieser Stollen. Zuerst förderte man Zinnerz zu Tage, später dan.. » weiterlesen
Wehrkirche Mittelsaida
Eine Wehrgangkirche aus dem 13. Jahrhundert steht in dem Dorf Mittelsaida im ehemaligen Kreis Freibe.. » weiterlesen
Stausee Oberrabenstein
Am westlichen Stadtrand gelegen findet der Stausee Rabenstein einen regen Zuspruch. Er wurde 1976 zu.. » weiterlesen
Schlossbergmuseum
Noch vor der Gründung der Stadt Chemnitz entstand auf der Erhebung, auf welcher heute das Schlossbe.. » weiterlesen
Lehmheider Teich
Mitunter wird dieser idyllische Waldsee auch "Lehmhaidner Teich" geschrieben oder "Alter Flößertei.. » weiterlesen
Wirbelstein
Nahe dem Keilberg liegt auf der böhmischer Seite des Erzgebirges der Berg Wirbelstein - tschechisch.. » weiterlesen
Kosmonautenzentrum Sigmund Jähn
Große und kleine Freunde der Raumfahrt können sich im Chemnitzer Küchwald im Kosmonautenzentrum ".. » weiterlesen
Aussichtsturm in Katharinaberg
Schon von der deutschen Seite aus zu sehen ist der Aussichtsturm auf der böhmischen Seite des Erzge.. » weiterlesen
Festung Alberk
Östlich des Schlosses Eisenberg - am Südhang des Berges "Černick?" - befinden sich auf einem .. » weiterlesen
Schloss Dux
Schon im 13. Jahrhundert stand an der Stelle des heutigen Schlosses Duchcov in der gleichnamigen Sta.. » weiterlesen
Blechmühle Königswalde
Schon im 16. Jahrhundert ließen sich an der Stelle der Blechmühle ein Kupferhammer nachweisen. Kup.. » weiterlesen
Weißtaubner Stolln Rittersberg
Nahe gelegen zum Gläserstolln im Pobershauer Ortsteil Rittersberg befindet sich das Mundloch des K.. » weiterlesen
Schloss Kuckuckstein
Auf einem Felsen hoch über dem Marktplatz von Liebstadt im Osterzgebirge steht das Schloss Kuckucks.. » weiterlesen
Wasserbrücke Krumhermersdorf
Das Wahrzeichen von Krumhermersdorf ist die Wasserbrücke. Fährt man durch den Ort Richtung Waldkir.. » weiterlesen
Wasserkraftwerk Nennigmühle
Der kleine Ort Nennigmühle - er gehört zu Pockau - liegt romantisch im Flöhatal. Hier wird mittel.. » weiterlesen
Wachturm Geyer / Turmmuseum
Der Wehr- und Wachturm aus dem 14. Jahrhundert ist 42 Meter hoch und entstand in zwei Bauabschnitten.. » weiterlesen
Süß-Mühle Raschau
Erbaut wurde die Mühle mit dem 4m hohen Wasserrad 1240 von den Mönchen des Grünhainer Klosters. N.. » weiterlesen
Dom St Marien Freiberg
Am Untermarkt in der alten Bergstadt Freiberg steht der Dom, welcher vom Ende des 15. Jahrhunderts b.. » weiterlesen
Kaltofenmühle - Mittelmühle
Am Talhang gelegen findet der Besucher diese ehemalige Getreide- und Ölmühle. Besichtigt werden k.. » weiterlesen
Ölmühle Kleinneuschönberg
Im Olbernhauer Ortsteil Kleinneuschönberg steht die 1661 erbaute Ölmühle, die sich nunmehr seit 1.. » weiterlesen
Besucherbergwerk St Christoph Breitenbrunn
In der bereits 1558 erwähnten Fundgrube wurde vorrangig Eisenerz abgebaut. Die Länge des Schachtes.. » weiterlesen
Adlerfelsen
Der Adlerfelsen ist eine Felsgruppe, welche 778 Meter hoch ist. Sie befindet sich südlich von Eiben.. » weiterlesen
Bergmagazin Marienberg
Seit dem Frühjahr 2006 erstrahlt das geschichtsträchtige Bergmagazin wieder in erhabener Schönhei.. » weiterlesen
Aussichtsturm Glückauf
Auf einer Abraumhalde steht der mit seinen 36 Metern Höhe weithin sichtbare Glückauf Turm im erzge.. » weiterlesen
Erzgebirgisches Glashüttenmuseum
Glasmacher gab es laut Überlieferung schon seit der Besiedlung des Erzgebirges im 13. Jahrhundert. .. » weiterlesen
Wasserwerk Königswalde
Das alte Wasserwerk im Königswalder Ortsteil Brettmühle stammt aus dem Jahr 1886. Es dient zur Tri.. » weiterlesen
Besucherbergwerk Gnade Gottes Erbstollen
Bereits im 16. Jahrhundert wurde zum ersten Mal Bergbau in Olbernhau erwähnt. So wurde auch in dies.. » weiterlesen
Stürmer
Einer der höchsten Gipfel des Osterzgebirges auf tschechischer Seite ist mit 869 Metern Höhe der S.. » weiterlesen
Talsperre Fleyh
Dort, wo heute das Wasser das steile Erzgebirgstal ausfüllt, befand sich früher die Ortschaft Flá.. » weiterlesen
Goldkrone
Ein toller Blick über die Täler und Erhebungen des Erzgebirges hat man von der 769 Meter hohe Gold.. » weiterlesen
Reichstädter Windmühle
Am oberen Ende des Dorfes Reichstädt bei Dippoldiswalde im Osterzgebirge befindet sich das Wahrzeic.. » weiterlesen
Drahtseilbahn Erdmannsdorf-Augustusburg
Von Erdmannsdorf im Tal nach Augustusburg am Hang des Schellenberges führt diese Standseilbahn. Von.. » weiterlesen
Burgbergaussicht bei Lichtenberg
Neben der Talsperre Lichtenberg liegt der Burgberg - die höchste Erhebung der Ortschaft Lichtenberg.. » weiterlesen
Besucherbergwerk Zinnkammern Pöhla
Zeugnis des jüngeren Bergbaus im Erzgebirge liefern die Zinnkammern in Pöhla. Nach dem Zweiten Wel.. » weiterlesen
Miniaturpark Klein-Erzgebirge
Mehr als 160 Sehenswürdigkeiten des Erzgebirges können in Oederan im Maßstab 1:25 bewundert werde.. » weiterlesen
Talsperre Malter
Südwestlich von Dippoldiswalde liegt die Talsperre Malter. Gestaut wurde die Rote Weißeritz mit ei.. » weiterlesen
Mauersberger Museum
Das Musikermuseum befindet sich in Großrückerswalde im Ortsteil Mauersberg und zeigt als Dauerauss.. » weiterlesen
Basilika Sieben Schmerzen Marias
Der Sage nach wurde die ursprüngliche Holzkapelle in Bohosudov (Mariaschein) an der Stelle erbaut, .. » weiterlesen
Sächsisches Brauereimuseum
In Rechenberg-Bienenmühle im Oberen östlichen Erzgebirge zeigt dieses Museum die Geschichte der Br.. » weiterlesen
Natzschungtal
Auf der böhmischen Seite des Erzgebirges entspringt die Natzschung im Hochmoor Novodomské rašelin.. » weiterlesen
Hochmoor Georgenfeld
Auf sächsisch-böhmischem Gebiet erstreckt sich das Georgenfelder Hochmoor. Dabei befinden sich nur.. » weiterlesen
Museum erzgebirgische Volkskunst
Das Museum erzgebirgische Volkskunst in Grünhainichen zeigt Exponate aus der Grünhainicher Holzkun.. » weiterlesen
Nummernschildmuseum
... in Großolbersdorf - ein Verkehrsmuseum der anderen Art. Hier gibt es neben Informationen zur En.. » weiterlesen
Drehwerk Hintere Mühle
Am Ortsausgang von Deutschneudorf naher der böhmischen Grenze liegt die "Hintere Mühle". Sie ist d.. » weiterlesen
Zschopautalweg
Der Fluss Zschopau entspringt nahe des Fichtelberges und fließt Richtung Norden bis er in der Nähe.. » weiterlesen
Kirche St Wenzel Sonnenberg
Weit hinein in das Böhmische Becken sichtbar ist die Kirche von Výsluní (Sonnenberg). Selbiger .. » weiterlesen
Badesee Grillenburg
Neben einem Besuch des Schlosses und einer Fahrt auf dem Gondelteich, kann an einem hinteren See auc.. » weiterlesen
Neuschönburg / Schönburg
Schon von der Egertalstraße aus sieht man den Burgberg. Auf dem 541 Meter hohen Šumna befinden sic.. » weiterlesen
Anton-Günther-Höhe Wolkenstein
Von dieser Höhe mit Bänken und Spielplatz bietet sich ein guter Fernblick über das Erzgebirge. Zu.. » weiterlesen
Heckenerlebnispfad Hagebuttenweg
Zwischen den Orten Mildenau, Geyersdorf und Königswalde verläuft der Naturlehrpfad "Hagebuttenweg".. » weiterlesen
Karlsbad
Bekannt ist Karlsbad für seine zwölf Heilquellen, von denen jede etwas anders schmeckt und die mit.. » weiterlesen
Mortelmühle Sayda
Man vermutet, dass hier im Mortelgrund südlich von Sayda im Erzgebirge um 1300 zum ersten Mal eine .. » weiterlesen
Stülpnerbrunnen an der Zschopau
Wandert man von Zschopau Richtung Wilischthal immer am Ufer des Flusses entlang, so begegnet man die.. » weiterlesen
Talsperre Neunzehnhain I
Im Bornwald zwischen den Orten Börnichen, Krumhermersdorf, Großolbersdorf, Wünschendorf und der B.. » weiterlesen
Freilichtmuseum Mittelalterliche Bergstadt Bleiberg
Eine komplexe Anlage von Häusern, die auf der Grundlage archäologischer Ausgrabungen auf dem angre.. » weiterlesen
DDR-Museum Gelenau
Viele Alltagsgegenstände wie Spielzeug, Küchenutensilien und vieles mehr aus DDR-Zeiten lassen hie.. » weiterlesen
Lauschhübel
Zwischen dem Rübenau und Kühnhaide, allerdings auf tschechischem Gebiet liegt nahe dem böhmischen.. » weiterlesen
Pfützenteich
Nahe der B101 liegt inmitten des Heinzewaldes der Pfützenteich. Eigentlich ist hier das Baden verbo.. » weiterlesen
Schaubergwerk Frisch Glück Glöckl
Unter Johanngeorgenstadt im Erzgebirge erzählen viele Stollen vom Bergbau, durch welchen Silber und.. » weiterlesen
Dorfmuseum Sättlerhaus
Das Dorfmuseum "Sättlerhaus" befindet sich in Großolbersdorf. Gezeigt wird unter anderem eine Stru.. » weiterlesen
Tiefenbacher See
Nahe der im oberen Erzgebirge gelegenen Ortschaft Satzung findet sich im Wald ein idyllisch gelegene.. » weiterlesen
Naturbad Neuer Teich
Kommt man von Marienberg her nach Großhartmannsdort, liegt mittig im Ort links neben der Straße et.. » weiterlesen
Marienbild am Kupferhübel
Rund 900 Meter hoch gelegen findet man nahe der Ortschaft Měděnec an der Straße eine Erhebung mit.. » weiterlesen
Prinz-Georg-Turm / Kuhberg
Auf dem knapp 800 Meter hohen Kuhberg im fast westlichsten Zipfel des Erzgebirgskreises befindet sic.. » weiterlesen
Schloss Bärenstein
Ursprünglich eine mittelalterliche Wehranlage wurde im 15. Jahrhundert das Gebäude erweitert. Es f.. » weiterlesen
Technisches Museum Papiermühle Zwönitz
Papiermühle in Niederzwönitz (1568 erstm. urkundl. erwähnt) älteste noch funktionstüchtige Papi.. » weiterlesen
Blockhausen
Seit Mitte der 90er Jahre ist unweit von Dorfchemnitz im Erzgebirge ein Blockhausdorf enstanden. Dor.. » weiterlesen
Technisches Museum Siebenschlehener Pochwerk
Das Pochwerk ist eines der wichtigsten Denkmale des Kobaltbergbaus. Errichtet wurde es 1752 bis 175.. » weiterlesen
Bergbaumuseum Freiberg
Als Sammlung des städtischen Altertumsvereins entstand dieses Museum 1861. Hier wurden Zeugen früh.. » weiterlesen
Lohgerbermuseum Dippoldiswalde
In einer um 1750 erbauten ehemaligen Lohgerberei befindet sich das "Lohgerber-, Stadt- und Kreismuse.. » weiterlesen
Tiergarten Thum
Der Tiergarten in der Erzgebirgsstadt Thum gehört mit seinem halben Hektar Fläche zu den kleinsten.. » weiterlesen
Alpine-Coaster-Bahn Gelenau
Die Fahrt beginnt, indem man sich mit einem Schlepplift einhundertziebzig Meter hinauf ziehen lässt.. » weiterlesen
Schloss Reinhardtsgrimma
Im Zentrum von Reinhardtsgrimma befindet sich das barocke gleichnamige Schloss mit seinem Park im en.. » weiterlesen
Daetz-Centrum Lichtenstein
Das Daetz-Centrum auf dem Gelände des Schlosses in Lichtenstein ist ein Zentrum für internationale.. » weiterlesen
Naturbühne Greifensteine
Zwischen den beeindruckenden Felsen der Greifensteine befindet sich eine kleine Naturbühne. Da, wo .. » weiterlesen
Rochhausmühle
Die Rochhausmühle liegt zwischen den Gemeinden Grünhainichen und Borstendorf im Flöhatal. Sie wur.. » weiterlesen
Weißeritztalbahn
Die wohl dienstälteste Schmalspurbahn Deutschlands fährt im Tal der Roten Weißeritz drei mal täg.. » weiterlesen
Stausee Schönheide / Carolagrün
Umgeben von Bäumen, mitten im Wald, liegt der Stausee Schönheide westlich der gleichnamigen Ortsch.. » weiterlesen
Schloss Lauenstein
Über dem Müglitztal steht auf einem Felsen das Schloss Lauenstein. Erste Quellen zur Festung gibt .. » weiterlesen
Besucherbergwerk Krupka
Oberhalb der Bergstadt Krupka am Erzgebirgshang liegt der Alte Martinsstollen. Dieser wurde erst in .. » weiterlesen
Bärenbachtal mit Ornamentpflanzung
... bei Olbernhau. Die Stadt wird auch als "Stadt der sieben Täler" bezeichnet. Eins von diesen ist.. » weiterlesen
Löwenkopffelsen / Burg Nidberg
Norwestlich von Zöblitz über den Ufern der Pockau erhebt sich ein Felsen, welcher die Form eines L.. » weiterlesen
Auersbergturm
Als zweithöchster Berg im sächsichen Erzgebirge mit 1019 Metern bietet sich vom Auersberg ein weit.. » weiterlesen
Dampfsägewerk Mulda
Das Dampfsägewerk in Mulda wurde als Brettschneide- und Lohmühle 1880 errichtet und liegt direkt a.. » weiterlesen
Park Morgenleite
Der Park Morgenleite befindet sich im gleichnamigen südlichen Chemnitzer Stadtteil unweit des Hecke.. » weiterlesen
Herklotzmühle
Ihre erste Erwähnung findet die Sägemühle im Jahre 1760 in einer alten Karte. Man geht aber davon.. » weiterlesen
Wolfspinge
Beim Aufstieg auf den Plattenberg (Blatenský vrch) vom Ort Horní Blatná aus kommt man an einem kl.. » weiterlesen
Sächsische Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün
Im Jahr 1889 fuhr die erste Schmalspurbahn von Grünstädtel nach Rittersgrün. Stillgelegt wurde si.. » weiterlesen
Großer Hüttenteich
Dieser Teich ist Teil des [b]Wasserkunst[/b]systems aus der Freiberger Silberbergbauzeit. Er liegt a.. » weiterlesen
Sägewerk und Museum für Holzverarbeitung
Einst gehörten die Gebäude zur Georgie-Mühle - einer Mahlmühle mit Sägewerk. Der Betrieb in sei.. » weiterlesen
Obermühle Großhartmannsdorf
Die vermutlich erste Wassermühle mit Mühlteich der hiesigen Region war vermutlich die Obermühle i.. » weiterlesen
Felsensphinx
Südöstlich der kleinen Stadt Měděnce (Kupferberg) auf der böhmischen Seite des Erzgebirges befi.. » weiterlesen
Tiergarten Aue
Mehr als 300 Tiere erwarten im "Zoo der Minis" ganzjährig den Besucher. Neben den Kleinsten der Hau.. » weiterlesen
Naturbad Gornsdorf
Am Rande von Gornsdorf am Fuße des Erzgebirges nahe der Stadt Chemnitz befindet sich das Naturbad d.. » weiterlesen
Bähr-Mühle Bad Gottleuba
Im Gottleubatal bei Bad Gottleuba liegt umgeben von Wald die Max-Bähr-Mühle. Urkundlich erwähnt w.. » weiterlesen
Gondelteich Grillenburg
Mit Blick auf das Jagdschloss Grillenburg kann hier gerudert werden. Dabei kann eine Wasserfläche v.. » weiterlesen
König-Johann-Turm
1885 errichtet und ein Jahr später geweiht, befindet sich der König-Johann-Turm am Rande der Dippo.. » weiterlesen
Parkbahn Rittersgrün RPB
Die Parkbahn von Rittersgrün gehört zu den sächsischen Schmalspurbahnen mit einer Spurweite von 6.. » weiterlesen
Burg Gleichenstein
Eigentlich ist der Gleichenstein ein knapp vierhundert Meter hoher Berg nahe der Ortschaft Bräunsdo.. » weiterlesen
Baumstammbrücke über die Bobritzsch
Nahe dem fünften Lichtloch des Rothschönberger Stollens zwischen den Ortschaften Reinsberg und
.. » weiterlesen
Villa Esche
... ist eine Jugenstilvilla in Chemnitz, in welcher sich das erste Henry van de Velde Museum Deutsch.. » weiterlesen
Bornwald / Heinzewald
Zwischen den Orten Krumhermersdorf, Großolbersdorf, Hilmersdorf, Lauterbach, Lengefeld, Wünschendo.. » weiterlesen
Brunnersdorfer Bach
Der Prunéřovský potok (Brunnersdorfer Bach) fließt von den südlichen Erzgebirgshängen hinab zu.. » weiterlesen
Tierpark Chemnitz
Am Rande der Stadt liegt die grüne Oase des Tierparkes in Chemnitz. Wert wird hier auf Natürlichke.. » weiterlesen
Überdachte Holzbrücke Neuwelt
Im Schwarzenberger Ortsteil Neuwelt findet der Besucher eine denkmalgeschützte Holzbrücke. Selbige.. » weiterlesen
Bergbaumuseum / Zinnwäsche Altenberg
Eine der letzten erhaltenen Erzwäschen im Tal des Tiefenbaches ist die Zinnwäsche Altenberg aus de.. » weiterlesen
Donatsturm Freiberg / Stadtmauer
Der 35 Meter hohe Donatsturm nahe der Jakobikirche ist Teil der Stadtmauer der Stadt Freiberg und wo.. » weiterlesen
Johannisbad Freiberg
Im überdachten Johannisbad in Freiberg kann man den Spaß in und am Wasser das ganze Jahr über erl.. » weiterlesen
Talsperre Lehnmühle
Die Talsperre Lehnmühle befindet sich zwischen den Städten Frauenstein und Dippoldiswalde. Sie die.. » weiterlesen
Kalköfen bei Grießbach
Zwischen Amtsberg, Grießbach und Gelenau an der Wilisch stehen die Ruinen zweier alter Kalköfen. H.. » weiterlesen
Stockhausen - das lebendige Spielzeugland
Schon die Kleinsten können hier spielen und Spaß haben: im lebendigen Spielzeugland Stockhausen. U.. » weiterlesen
Naturdenkmal Želinský meandr in der Flussschleife der Eger bei Zelině
Zwischen der Stadt Kadaň (Kaaden) und dem Stausee Nechranice fließt die Eger in Schleifen durch ei.. » weiterlesen
Alte Spinnerei Hennersdorf
Die Anlage aus drei Gebäuden liegt in der Nähe des Bahnhofes und wurde 1830 von Greding erbaut. Zu.. » weiterlesen
Pochwerk der Fundgrube Wolfgangmaßen
Seit 1552 wir in dieser Fundgrube Bergbau betrieben. Zuerst förderte man Silber, dann auch Kobalt u.. » weiterlesen
Heilkräuterlehrpfad Rübenau
Im oberen Erzgebirge durch die Ortschaft Rübenau führt ein Lehrpfad, der dem Wanderer die Heil- un.. » weiterlesen
Kletterwald Greifensteine
Seit 2007 gibt es diesen Hochseilgarten nahe der erzgebirgischen Stadt Ehrenfriedersdorf. Idyllisch .. » weiterlesen
Načetínský rybník / Červený rybník
Gleich nach dem Grenzübergang Reitzenhain liegt nahe der Ortschaft Načetín (Natschung) ein See. D.. » weiterlesen
Karl-Marx-Monument
Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt Chemnitz ist das im Volksmund "Nischel" genannte Monument.. » weiterlesen
Herders Ruh
1821 wurde Siegmund August Wolfgang Freiherr von Herder als Oberberghauptmann berufen. Er förderte .. » weiterlesen
Kunstgräben bei Freiberg
Im 16. bis 19. Jahrhundert wurden südlich von Freiberg Kunstgräben (Müdisdorfer Kunstgraben, Kohl.. » weiterlesen
Petrikirche Freiberg
Im 13. Jahrhundert errichtete man die Kirche am höchsten Punkt der Freiberger Innenstadt. Die im sp.. » weiterlesen
Altväterbrücke
Diese alte Straßebrücke führt nahe der Ortschaft Halsbrücke über die Freiberger Mulde. Sie stam.. » weiterlesen
Kulturkaufhaus DAStietz
Mitten im Stadtzentrum befindet sich in einem ehemaligen Warenhaus seit 2004 eine zentrale Anlaufste.. » weiterlesen
Sattelberg
Der Sattelberg (Špičák) liegt im oberen Osterzgebirge unweit von Peterswalde (Petrovice) nahe der.. » weiterlesen
Kirche Oberneuschönberg
Oberneuschönberg ist ein Ortsteil von Olbernhau und befindet sich nahe dem Zusammenfluss der Schwei.. » weiterlesen
Rathaus Freiberg / Obermarkt
Der älteste und vielleicht auch der bekannteste Platz in der Silberstadt Freiberg ist der Obermarkt.. » weiterlesen
Galgenteiche Altenberg
Bereits im 16. Jahrhundert wurde der Große und der Kleine Galgenteich bei Altenberg angelegt. Sie d.. » weiterlesen
Nikolai-Stolln
Der Nikolai-Stolln in Katharinaberg war Anfang des letzten Jahrhunderts (1936 bis 1945) ein Besucher.. » weiterlesen
Zylindergebläse Muldenhütten
erstes sächsisches Zylindergebläse, 1828 errichtet und am originalen Standort erhalten, ununterbro.. » weiterlesen
Alter Kalkofen Neunzehnhain
Vor dem Bau der [a]Talsperre Neunzehnhain I[/a] stand im Tal des Lautenbaches ein Kalkwerk. Es war e.. » weiterlesen
Floßgraben Albernau
Von 1556 bis 1559 wurde der Floßgraben zwischen Schlema und Albernau für die Flößerei von Feuer-.. » weiterlesen
Bartholomäus Schacht
Direkt an der B101 in einer Kurve nahe Ortsausgang auf der Fahrt Richtung Annaberg liegt die Schauan.. » weiterlesen
Vitriolhütte / Vitriolölhütte Bockau
Vitriol ist eine alte Bezeichnung für Salze der Schwefelsäure. Konzetrierte Schwefelsäure wurde a.. » weiterlesen
Rote Grube
Am Roten Weg in Freiberg findet sich die Halde der Roten Grube. Erstmals erwähnt wird sie im Jahre .. » weiterlesen
Lother Teich und Rothbächer Teich
Der Lother Teich (auch Lotterteich, Lothener Teich oder Mühlteich genannt) und der Rothbächer Teic.. » weiterlesen
Sommerrodelbahn Seiffen
Im Spielzeugdorf Seiffen kann sich der große und kleine Besucher auf im Sommer auf Rodelspaß freue.. » weiterlesen
Fundgrube Wolfgangmaßen
Seit Mitte des 16. Jahrhunderts wurde in der St. Wolfgang Fundgrube nach Silber geschürft. Später .. » weiterlesen
Technisches Museum Alte Stuhlfabrik
Im ehemaligen VEB Vereinigte Sitzmöbelindustrie befindet sich heute das Neuhausener Stuhlmuseum. Di.. » weiterlesen
Drei-Brüder-Schacht Freiberg OT Zug / WassErleben
Nahe dem Ort Zug bei Freiberg befindet sich der Drei-Brüder-Schacht. Angelegt wurde er 1791 bis 181.. » weiterlesen
Museum Rittergut Frankenberg / Heimatmuseum
Das im Jahre 1553 von Casper von Schönberg im Renaissancestil errichtete Herrenhaus des ehemaligen .. » weiterlesen
Gottes Segen Fundgrube
Im Knesenbachtal im erzgebirgischen Zöblitz befindet sich die Fundgrube "Gottes Segen". Bergbau bet.. » weiterlesen
St Martinskirche Zschopau
Die Kirche in ihrer heutigen Form stammt aus dem Jahre 1751. Das Gotteshaus, welches vorher hier sta.. » weiterlesen
Museum für Zeitgeschichte der DDR
Das kleine Privatmuseum umfasst einen seit 1990 zusammengetragenen Bestand von 6 000 Exemplaren an O.. » weiterlesen
Schwarzer Teich
Angelegt wurde der Schwarze Teich im Jahre 1743. Von hier führt ein Mühlgraben zum nur einen halbe.. » weiterlesen
Mariahilf-Stollen
Am Hang des Kupferhübels befindet sich der Mariahilf-Stollen. Mit seiner Malachithöhle - eine beso.. » weiterlesen
Forstmühle
Eine Siedlung mit dem Namen "Forst" wird bereits 1348 erstmalig urkundlich erwähnt. Dazu gehörte a.. » weiterlesen
Besucherbergwerk Gesellschafter Abzugsrösche
Vom technischen Museum "Siebenschlehener Pochwerk" kann der Besucher durch die ehemalige Torbinenfö.. » weiterlesen
Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg
Im Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg findet der Besucher unter anderem historische Sc.. » weiterlesen
Kletterwald Chemnitz-Rabenstein
Direkt am Stausee Rabenstein im Wald befindet sich dieser Hochseilgarten am Stadtrand von Chemnitz. .. » weiterlesen
Erzengler Teich
Dieser Teich ist Teil des Wasserkunstsystems aus der Freiberger Silberbergbauzeit. Angelegt wurde er.. » weiterlesen
Napoleonisches Schlachtfeld bei Chlumec
Rund um die tschechische Ortschaft Chlumec (Kulm) fanden im Laufe der Zeit viele Schlachten statt. D.. » weiterlesen
Schlossberg Teplitz
Kommt man in die nordböhmische Stadt Teplice, so sieht man schon von weitem den Schlossberg (Doubr.. » weiterlesen
Naturerlebnishof Weidegut Colmnitz
Inmitten wundervoller Natur am Südrand des Tharandter Waldes befindet sich das Dorf Colmnitz. Eins .. » weiterlesen
Tagebauseen nahe Most
Rund um Most begann man im 20. Jahrhundert mit dem Abbau von Kohle. Infolge dessen entstanden riesig.. » weiterlesen
Fahrzeugmuseum Frankenberg
Das Fahrzeugmuseum Frankenberg beherrbergt eine Ausstellung zum Thema Fahrzeug- und Fahrzeugteilebau.. » weiterlesen
Nonnenfelsen Erlabrunn
In Erlebrunn befindet sich der Nonnenfelsen gegenüber des Haltepunktes der Bahnstrecke. Er besteht .. » weiterlesen
Louisenturm auf dem Geisingberg
Der Louisenturm auf dem Geisingberg gehört zur angrenzenden Gaststätte und befindet sich damit als.. » weiterlesen
Abenteuerpfad - Walderlebnis im Tharandter Wald
Der Abenteuerpfad bei Grillenburg liegt inmitten des Tharandter Waldes und lässt große und kleine .. » weiterlesen
Wildgatter Oberrabenstein
Rund 90 Tier in über 15 Arten leben im Wildgatter nahe der [a]Burg Rabenstein[/a] und nicht weit en.. » weiterlesen
Naturkundemuseum Freiberg
Dieses Museum wurde leider geschlossen. Die Exponate wurden ausgelagert und sind zur Zeit nicht zu b.. » weiterlesen
Schafbrücke bei Falkenberg
Etwa einen Kilometer oberhalb der Ortschaft Falkenberg im Kreis Freiberg überquert eine alte Steinb.. » weiterlesen
Stadtmuseum Aue
Am Fuße des Heidelsberges befindet sich ein altes Huthaus. Dieses beherrbergt das Stadtmuseum mit D.. » weiterlesen
Salzbrücke über die Bobritzsch
Diese Brücke über das kleine Flüsschen Bobritzsch erhielt ihren Namen von der Salzstraße, welche.. » weiterlesen
Kröhnertmühle Burkersdorf
Diese ehemalige Wassermühle mit Ursprüngen bis ins 16. Jahrhundert hat eine bis heute fast komplet.. » weiterlesen
Schachtanlage Beschert Glück Brand-Erbisdorf
Die Fundgrube "Beschert Glück" gehörte zu den ertragreichsten Gruben rund um Freiberg und wurde vo.. » weiterlesen
Postmeilensäulen Freiberg
Im 18. Jahrhundert hatte die Bergstadt Freiberg insgesamt fünf Stadttore - so viele, wie nur wenige.. » weiterlesen
Freibad Burkhardtsdorf
Am Ortsrand von Burkhardtsdorf liegt das Freibad der Gemeinde. Drei Becken stehen dem Besucher zur V.. » weiterlesen
Besucherstollen Fridolin
Der mittelalterliche Stollen im Luchsbachtal bei Pöhla kann nach Voranmeldung besucht werden... » weiterlesen
Lutherkirche Chemnitz
fährt man in Chemnitz stadtauswärts Richtung Zschopau, kommt man an der neoromanischen Kreuzturmki.. » weiterlesen
Dörnthaler Teich
Dieser südlich von Dörnthal in der Gemeinde Pfaffroda liegende Teich wurde von 1786 bis 1790 küns.. » weiterlesen
Dittmannsdorfer Teich
Der oberste Teich der Revierwasserlaufanstalt Freiberg ist der Dittmannsdorfer Teich. Er diente der .. » weiterlesen
Erzgebirgisches Heimatmuseum Sayda Hospital zu St Johannes
Seit 1993 beherbergt das alte Gebäude aus dem Jahre 1508 das Museum und gehört damit zu den ältes.. » weiterlesen
Großer Spitzberg
Nahe der Preßnitztalsperre befindet sich der Große Spitzberg. Er ist auch unter der Bezeichnung Sc.. » weiterlesen
Sächsisches Eisenbahn-Museum
Von 1897 bis 1900 entstand in Chemnitz-Hilbersdorf einer der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands.. » weiterlesen
Manufaktur der Träume
In einem historischen Bürgerhaus am Markt von Annaberg befindet sich die Manufaktur der Träume. Au.. » weiterlesen
Mundloch-Anlage Thelersberger Stolln
Begibt man sich von Brand-Erbisdorf in Richtung Oberschöna, so kommt man hinter dem Ortsteil Linda .. » weiterlesen
Abenteuerspielplatz
Bungee-Trampolin, Spielplatz, Minikart, Nautic-Jet, Butterfly - all das wartet auf die kleinen und g.. » weiterlesen
Nikolaikirche Freiberg
Erbaut wurde die Nikolaikirche von 1185 bis 1190. Später baute man sie mehrfach um. Aus dem 13. Jah.. » weiterlesen
Jakobikirche Freiberg
Sie ist eigentlich Freibergs älteste Kirche. Eigentlich deswegen, weil der Bau früher an anderer S.. » weiterlesen
Historische Schauweberei Braunsdorf
Der Grundgebäudekomplex, in welchem sich die Schauweberei befindet, wurde um 1800 als Spinnfabrik e.. » weiterlesen
Wasserturm Bräunsdorf
Auf dem reichlich 400 Meter hohen Wäschberg bei Bräunsdorf steht das Wahrzeichen des Ortes: der W.. » weiterlesen
Naturdenkmal Sluňáky
Auf einer Wiese zwischen alten Bäumen hinter dem kleinen Ort Rokle bei Kadaň liegen viele große F.. » weiterlesen
Talsperre Klingenberg
Die Talsperre Klingenberg staut die Wilde Weißeritz im Osterzgebirge und dient der Trinkwassergewin.. » weiterlesen
Wolfssäule
An einem Wanderweg in der Dippoldiswalder Heide findet man am Weg einen großen eckigen Stein mit In.. » weiterlesen
Kreuzkapelle Mauersberg
Die Kreuzkapelle in Mauersberg wurde in den Jahren 1950 bis 1953 errichtet. Sie ist die Nachbildung .. » weiterlesen
Sommerrodelbahn Altenberg
Rund einen Kilometer ist sie lang - die Sommerrodelbahn in Altenberg. Bevor man rodeln kann, muss ma.. » weiterlesen
Bauernmuseum Liebenau
Zu sehen sind Ausstellungsstücke zum Thema bäuerliches Leben und Arbeiten wie landwirtschaftliche .. » weiterlesen
Bergbaulehrpfad Heidelsberg Aue
Seit dem 16. bis ins 19. Jahrhundert wurde um Aue Zinnerz gefördert. Auch Kaolin gelangte von hier .. » weiterlesen
Aussichtsturm Haselstein
Auf dem Granitfelsen mit dem Namen Jeřabina (wörtl. Vogelbeere, dt. Haselstein) nicht weit entfern.. » weiterlesen
Langer Teich / Dlouhý rybník Cínovec
Nahe der Straße entlang der Grenze im böhmischen Cínovec (Zinnwald) erstreckt sich über 500 Mete.. » weiterlesen
Steinernes Messer
Wandert man von der Talsperre Malter in der Dippoldiswalder Heide auf dem Malterweg in Richtung Heid.. » weiterlesen
Buschmühlenteich
Um 1900 stellte man fest, dass für die neuartigen Automobile manche Gebirgsstraße einfach zu steil.. » weiterlesen
Panorama-Rondell / Skulpturengarten
Am westlichen Ufer der Talsperre Malter befindet sich Paulsdorf. Ganz in der Nähe des Landhotels wu.. » weiterlesen
Heimatmuseum Hormersdorf
Als Ausstellungsstücke werden alte Alltagsgegenstände, Möbel, Dokumente und viele andere Dinge, d.. » weiterlesen
Pinge Altenberg
Zinnerz wird in der Region um Altenberg schon seit Mitte des 15. Jahrhunderts abgebaut. Man höhlte .. » weiterlesen
Alte Mordgrube
Die erste schriftliche Erwähnung der "Mordgrube" wird auf das Jahr 1516 datiert. Sie wurde bis 1896.. » weiterlesen
Wenzelmühle Weigmannsdorf / Holzschleiferei
Idyllisch im Tal der Mulde bei Lichtenberg gelegen findet der Wanderer eine alte Mühle. Als im Jahr.. » weiterlesen
Trumpler-Mühle
Die Trumplermühle ist eine Wassermühle an der Hauptstraße in Reichstädt im Osterzgebirge. Gemahl.. » weiterlesen
Erlebnispfad Märchenhafte Wasserwelten
Läuft man vom Miniaturpark "Klein-Erzgebirge" Richtung Altstadt von Oederan, so fallen einem unters.. » weiterlesen
Kapelle Schönwald
Am Fuße des Sattelberges nahe der Ortschaft Schönwald (Krásný Les) befindet sich eine kleine Kap.. » weiterlesen
Jagdschloss Rehefeld
Hoch über dem Flüsschen "Wilde Weißeritz" gelegen befindet sich das ehemalige Jagdschloss Rehefel.. » weiterlesen
Museum Huthaus
Seit 1983 ist dieses ehemals 1756 als Bergschmiede errichtetet Gebäude ein Museum. Im 19. Jahrhunde.. » weiterlesen
Theater Freiberg
Gegenüber der Nikolaikirche befindet sich das Freiberger Theater. Bereits 1790 wurde hier ein ehema.. » weiterlesen
Holzweg - Walderlebnis im Tharandter Wald
Auf dem "Holzweg", der nahe Grillenburg entlang der Triebisch in den Wald hineinführt, können gro.. » weiterlesen
Einsiedlerstein
Der Einsiedlerstein liegt inmitten des Waldes in der Dippoldiswalder Heide. Es handelt sich hierbei .. » weiterlesen
Naturlehrpfad Steinbachtal
Durch das romantische Steinbachtal führt der Naturlehrpfad "Steinbachtal" nahe Erlabrunn durch beei.. » weiterlesen
Erlebnis-Freibad Gelenau
Nahe dem Aussichtsturm und der Alpinen Costerbahn befindet sich am Ortsrand von Gelenau das Freibad... » weiterlesen
Freibad Raschau
Nahe am Wald, inmitten der schönen Erzgebirgsnatur, liegt das Freibad der Gemeinde Raschau. Es blei.. » weiterlesen
Altes Waldbad
Hier findet der Wanderer neben sonnigen Bergwiesen einen Grillplatz mit Wassertretbecken. Bänke lad.. » weiterlesen
Bergmannskirche St Anna Tuttendorf
Nicht weit von Freiberg, in Tuttendorf, befindet sich die Bergmannskirche, welche der heiligen Anna .. » weiterlesen
Technisches Museum Röhrenbohrerei
Im Saydaer Ortsteil Friedebach errichtete der Baumeister Neubert im Jahre 1864 eine Röhrenbohrerei... » weiterlesen
Schauwerkstatt Kerzenmanufaktur
In der Schauwerkstatt Freiberg kann die Produktion von handgeschnitzten Kerzen live erlebt werden. D.. » weiterlesen
Mittelmühle Reinhardtsgrimma
Im Jahr 1578 wird die Mittelmühle in Reinhardtsgrimma zum ersten mal urkundlich erwähnt. Anfangs w.. » weiterlesen
Stickereimuseum Eibenstock
Historische Stickereimaschinen und alles, was damit zusammenhängt, kann im Stickereimuseum Eibensto.. » weiterlesen
Mayoratsgut Großhartmannsdorf
Im 13. Jahrhundert wurde das Gut vermutlich von Mönchen des Chemnitzer Benediktinerklosters gegrün.. » weiterlesen
Sinnespfad - Walderlebnis im Tharandter Wald
Der Sinnespfad bei Grillenburg liegt inmitten des Tharandter Waldes und lässt den Wanderer den Wald.. » weiterlesen
Bürstenmuseum Schönheide
In diesem Museum im Erzgebirgischen Schönheide findet man eine große Sammlung an historischen Bür.. » weiterlesen
Minigolf Augustusburg
Eine Filzgolfanlage mit achtzehn Löchern findet der Besucher in Augustusburg an der Sommerrodelbahn.. » weiterlesen
Heilig-Geist-Kirche in Rübenau
In der Mitte des kleinen Erzgebirgsdörfchens Rübenau befindet sich die Kirche. Ihr Grundriss besch.. » weiterlesen
Druckereimuseum Roßberg
Am Markt in Frankenberg befindet sich eine Buchdruckerei. Selbige wurde 1842 von C. G. Rossberg gegr.. » weiterlesen
Wildpark Osterzgebirge
Einheimische Tiere wie Dam-, Rot-, Muffel- und Rehwild kann hier im Gelände bei einer Wanderung beo.. » weiterlesen
Kirche Maria Himmelfahrt Cínovec
Erbaut wurde die Kirche von 1729 bis 1732. Sie befindet sich an der Straße direkt gegenüber vom La.. » weiterlesen
Hummelmühle
Im Lockwitztal zwischen Kreischa und Lockwitz findet der Wanderer die Hummelmühle. Eine erste Erwä.. » weiterlesen
Schloss Dippoldiswalde
Die Osterzgebirgsgalerie und das Amtsgericht befinden sich in der alten Burganlage von Dippoldiswald.. » weiterlesen
Erlebnisbad Aqua Marien
Lange und große Rutschen mit und ohne Reifen, ein Strömungskanal und große Wellen, dazu ein Auße.. » weiterlesen
Burgruine Grimmstein
Im Wald versteckt findet der Wanderer ein paar Mauerreste und Gräben, welche auf die hier ehemals v.. » weiterlesen
Sherwood Forest
An der Talsperre [a]Malter[/a] im Ortsteil Paulsdorf von Dippoldiswalde befindet sich der Klettergar.. » weiterlesen
Kirche Krumhermersdorf
Die Kirche in der heutigen Form steht an dieser Stelle erst seit 1756. Vorher gab es einen kleineren.. » weiterlesen
Wasserturm in Sayda
Ein weiteres Wahrzeichen von Sayda ist der über 100-jährige Wasserturm. Dieses technische Denkmal .. » weiterlesen
Wasserturm Siebenlehn
Mit einer Höhe von 42 Metern ist der Wasserturm in Siebenlehn schon von weitem sichtbar. Erbaut wur.. » weiterlesen
Die Weberei - Museum Oederan
Einst gab es zwei Museen: das Heimatmuseums und die Schauwerkstatt „Historische Handweberei". Beid.. » weiterlesen
Bauern- und Heimatmuseum
Zu sehen sind Alltagsgegenstände aus dem landwirtschaftlichen Leben oder Gegenstände von Handwerke.. » weiterlesen
Burgruine Rechenberg
Oben im Erzgebirge nahe der Grenze zu Tschechien im Ort Rechenberg-Bienenmühle liegt direkt an der .. » weiterlesen
Rundkirche Carlsfeld
Zur Errichtung eines Eisenwerkes erwarb der Schneeberger Berg- und Hammerherr Veit Hans Schnorr das .. » weiterlesen
Sonnenlandpark Lichtenau
Schon von der Autobahn A4 zwischen Chemnitz und Dresden sieht man das große Riesenrad und den Rutsc.. » weiterlesen
Stadtkirche Dippoldiswalde
Im Stadtzentrum von Dippoldiswalde befindet sich die Kirche St. Marien und Laurentius unweit des Sch.. » weiterlesen
Familien- und Erlebniswelt Oederan
Ein riesiger Kinderspielplatz mit Schaukeln, Rutschen und vielen Klettermöglichkeiten findet sich i.. » weiterlesen
Brückenberg
Der Brückenberg liegt im Westerzgebirge südlich von Eibenstock in der Nähe der Gemeinde Wildentha.. » weiterlesen
Frei- und Erlebnisbad Neuhausen
Das Freibad in Neuhausen in der heutigen Form gibt es seit 1998. Damals wurde es umfassend saniert u.. » weiterlesen
Stadtkirche Eibenstock
Die heute zu sehende Kirche zu Eibenstock ist eigentlich das dritte nachweisebare Gotteshaus im Ort... » weiterlesen
Tiergarten Höckendorfer Heide
Verschiedene Tierarten erfreuen die großen und kleinen Besucher im Höckendorfer Tiergarten. .. » weiterlesen
Straßenbahnmuseum
An der Zwickauer Straße in Chemnitz befindet sich das Straßenbahnmuseum. Es wird von der Arbeitsge.. » weiterlesen
Hammerbrücke Freiberg
Fährt man auf der B173 zwischen Dresden und Freiberg und befindet sich dabei kurz hinter der Bergst.. » weiterlesen
Badepark Reinsberg
Ruhig gelegen am Waldrand in der Gemeinde Reinsberg befindet sich das Freibad mit Campingplatz. In d.. » weiterlesen
Sommerbad Gersdorf
Im Sommerbad in Gersdorf gibt es ein großes Becken mit 5-Meter Sprunganlage, ein Kinderbecken für .. » weiterlesen
St Michaelis Stolln
Im Bergbaugebiet um Clausnitz lassen sich Aktivitäten unter Tage bis ins Jahr 1460 zurückverfolgen.. » weiterlesen
Roter Graben / Alte Erzwäsche Halsbrücke
Die um 1840 erbaute [b]Erzwäsche[/b] in Halsbrücke gehörte zur Grube „Oberes Neues Geschrei“ .. » weiterlesen
Blauer Stein
Gegenüber dem [a]Katzenstein[/a] - sozusagen am anderen Hang des Tales gelegen ist ein schöner Ras.. » weiterlesen
Christbescherung Erbstolln Großvoigtsberg
Noch bevor man die Anlagen des Wasserhebehauses des Christbescherung [b]Erbstolln[/b]s nahe Großvoi.. » weiterlesen
Frei- und Erlebnisbad Mulda
Das idyllisch gelegene Freibad von Mulda bietet eine Vielzahl von Bademöglichkeiten: Ein Erlebnisbe.. » weiterlesen
Mangelausstellung Halsbrücke
Wäschemangeln, in liebevoller Handarbeit restauriert, können in Halsbrücke auf dem Betriebsgelän.. » weiterlesen
Kahnhebehaus
Erbaut wurde das Kahnhebehaus von Joh. Fr. Mende in den Jahren 1788 und 1789 zum Heben von Erzkähne.. » weiterlesen
Fichtelberg Schwebebahn
Es gibt viele unterschiedliche Wege, um auf den [a]Fichtelberg[/a] zu gelangen. Ein beschwerlicher A.. » weiterlesen
Rachelköhlerei
Für das erzgebirgische Bergbau- und Hüttenwesen wurde früher viel Holzkohle benötigt. Diese stel.. » weiterlesen
Kletterhalle Chemnitz
Ob das Wetter schön ist oder nicht - geklettert werden kann hier zu jeder Jahreszeit. Vom Anfänger.. » weiterlesen
Postmeilensäule Eibenstock
Die Postmeilensäule, die man heute auf dem Postplatz in Ebenstock bewundern kann, stammt ursprüngl.. » weiterlesen
Glasmachersteig Osterzgebirge
Von Altenberg im Osterzegbirge bis zum [a]Glashüttenmuseum[/a] in Neuhausen führt der Glasmacherst.. » weiterlesen
Botanischer Garten Schellerhau
Auf einer Fläche von rund anderthalb Hektar kann der Besucher Pflanzen aus unterschiedlichen Region.. » weiterlesen
Ökobad Rechenberg
Das Ökobad Rechenberg liegt direkt am Waldrand im Tal der Freiberger Mulde zwischen Wiesen der klei.. » weiterlesen
Wintersportzentrum Rost's Wiesen
Rost's Wiesen sind das wohl am niedrigsten gelegene Wintersportgebiet im Erzgebirge. Schneesicher is.. » weiterlesen
Konstantin Teich
Angelegt wurde der Kunstteich um das Jahr 1580. Anfang des 20. Jahrhunderts baute man ihn aus und nu.. » weiterlesen
Flößerhaus mit Bauerngarten
Direkt an der Straße in der Ortsmitte von Rechenberg steht ein kleines historisches Häuschen: Das .. » weiterlesen
Freibad Venusberg
Am Rande der Gemeinde Venusberg befindet sich das Freibad des Ortes. Wasserrutsche, beheiztes Kinder.. » weiterlesen
Kahleberg
Mit seinen 905 Metern ist der Kahleberg die höchste Erhebung im sächsischen Teil des Osterzgebirge.. » weiterlesen
Bahnhof / Postamt Großvoigtsberg
Von der BSW-Freizeitgruppe "Museumsbahnhof Großvoigtsberg" wird seit der Einstellung des Bahnbetrie.. » weiterlesen
Freibad Grünhainichen
Am Ortseingang von Grünhainichen aus Richtung Waldkirchen kommend findet man rechts der Straße am .. » weiterlesen
Feuerwehrmuseum Sayda
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Sayda wurde am 24. Mai 1998 das .. » weiterlesen
Barbarakapelle
Umgeben von Wald sieht der Wanderer in der Dippoldiswalder Heide die Mauerreste der Barbarakapelle. .. » weiterlesen
Therme Miriquidi
Die warmen Quellen von Wiesa haben in dem kleinen Ort am Fluss Zschopau ein Kurbad entstehen lassen,.. » weiterlesen
Kirche St Prokop
An einer Straßenkreuzung südlich von Krupka (Graupen) und nördlich der Stadt Teplice (Teplitz) be.. » weiterlesen
Romanusbad Siebenlehn
Ruhig gelegen ist das Romanusbad in Siebenlehn. Unter großen alten Kastanienbäumen kann man sich i.. » weiterlesen
Kirche Sayda
Sayda als Ort wird im Jahr 1207 das erste Mal urkundlich erwähnt. Wahrscheinlich gab es bereits dam.. » weiterlesen
Leuchtmooshöhle / Totensteinhöhle
Am Totenstein im Rabensteiner Wald bei Chemnitz befindet sich die Totensteinhöhle. Früher gab es h.. » weiterlesen
Deutsches Stuhlbaumuseum
Das Deutsche Stuhlbaumuseum in Rabenau wurde bereits im Jahr 1922 gegründet. Gesammelt wurden die E.. » weiterlesen
Heimatstube Obergruna
Die Heimatstube in Obergruna wurde im Scheunengebäude des ehemaligen Pfarrgutes eingerichtet. Gegen.. » weiterlesen
Boulderlounge Chemnitz
Die Anlage umfasst eine Boulderwandfläche von rund 850 qm. Dabei sind stets mindestens einhundertf.. » weiterlesen
Erlebnisbad Oederan
Am Stadtrand von Oederan befindet sich ein großes Erlebnisbad. Hier gibt es ein Schwimmer-, ein Erl.. » weiterlesen
Geowissenschaftliche Sammlungen
Zu den der Öffentlichkeit zugängigen Sammlungen der TU Freiberg zählen die Mineralogische Sammlun.. » weiterlesen
Langenauer Pochwerkteiche
Die beiden Pochwerkteiche am Rande von Langenau mitten im Grün sind Zeugen des Bergbaus in dieser R.. » weiterlesen
Straßenbaumaschinenmuseum Adam in Sayda
Auf dem Firmengelände der Andreas Adam GmbH befindet sich das Museum mit historischen Exponaten aus.. » weiterlesen
Silbermannmuseum Frauenstein
Das Silbermannmuseum befindet sich in Frauenstein direkt neben der weithin sichtbaren Burgruine im S.. » weiterlesen
Naturbad Hüttenteich
Der Erdbach speist den ehemaligen Hüttenteich in Geising. Heute kann hier gebadet, gerudert und sic.. » weiterlesen
Forstbotanischer Garten Tharandt
Der Forstbotanischen Garten in Tharandt ist eine große Sammlung an winterharten Gehölzen. Besucher.. » weiterlesen
ENSO Energieerlebnispfad
Rund 40 km ist er lang - dieser Wanderpfad entlang der roten und wilden Weißeritz, der [a]Talsperre.. » weiterlesen
Naherholungsgebiet Lützeltal
Entlang des Lützelbachs im Norden von Frankenberg zieht sich der Lützeltal-Park bis hin nach Ditte.. » weiterlesen
Klettern im Schwarzwassertal
Im romantisch gelegenen [a]Schwarzwassertal[/a] lässt es sich nicht nur gut wandern und Blaubeeren .. » weiterlesen
Harthefelsen
Von Hohenfichte aus kann man nach Besichtigung der alten Holzbrücke noch eine kleine Wanderung zum .. » weiterlesen
Maria-Josepha-Turm auf dem Totenstein
Auf dem 483 meter hohen Totenstein im Rabensteiner Wald wurde 1886 ein Aussichtsturm errichtet, von .. » weiterlesen
Heinrich-Hartmann-Haus
Im Jahr 2004 wurde das Heinrich-Hartmann-Haus neu erbaut. Hier den Besucher ständig wechselnde Auss.. » weiterlesen
Eisenbahnermuseum
Alles, was mit Eisenbahnen und dem Zugverkehr zusammenhängt, wurde hier in den letzten mehr als zwa.. » weiterlesen
Museum Huthaus Einigkeit
Schon seit dem Jahr 1931 ist in dem alten Huthaus der Grube Einigkeit ein Museum untergebracht. Hier.. » weiterlesen
Burg Neustein
Viel ist nicht mehr übrig von der alten Festung Neustein (Nejstejn) am südlichen Erzgebirgshang ob.. » weiterlesen
Freilichtbühne Niederbobritzsch
Etwas besonderes besitzt die kleine Gemeinde Niederbobritzsch - eine Freilichtbühne am Ortsrand. Ge.. » weiterlesen
Stadtkirche mit Silbermannorgel
Von welcher Richtung auch immer man die kleine Stadt Oederan erreicht, von weitem sieht man schon de.. » weiterlesen
Russenwand / Kreuzfelsen / Deutsche Wand
Fährt man mit dem Auto von Halsbrücke Richtung Rothenfurth fallen einem hin und wieder die Kletter.. » weiterlesen
Kirche Niederbobritzsch
Die Kirche in Niederbobritzsch wurde 1513 errichtet. Darauf deutet eine Inschrift eines Chorstrebenp.. » weiterlesen
Vogeltoffelfelsen
Nicht weit entfernt von der Hüttstattmühle bei der kleinen Ortschaft Ansprung befindet sich der Vo.. » weiterlesen
Heimatmuseum Höckendorf
Gegenüber dem Erbgericht in Höckendorf, welches zur Gemeinde Klingenberg gehört, gibt der Kulturr.. » weiterlesen
Tiefer Victoria Stolln
Am Fluss Pockau unterhalb der alten [a]Burgruine Lauterstein[/a] befindet sich der Tiefe Victoria S.. » weiterlesen
Harrasfelsen
Der Harrasfelsen befindet sich am östlichen Zschopauufer nahe der Stadt Frankenberg. Er kann leicht.. » weiterlesen
Kirche Hilbersdorf
Die Kirche in Hilbersdorf nannte einst eine Silbermannorgel ihr Eigen. 1723/24 wurde diese für dama.. » weiterlesen
Kletterfelsen Teufelssteine
Schattig gelegen am sanft plätschernden Steinbach liegen die Teufelsteine mitten im Wald. Hier find.. » weiterlesen
Badfelsen
Ein kleiner aber feiner Kletterfelsen befindet sich in Rechenberg-Bienenmühle direkt am Ökobad. Ei.. » weiterlesen
Kirche Dittmannsdorf
Kommt man aus Richtung Autobahn bzw. von Reinsberg nach Dittmansdorf, so steht die heutige Kirche et.. » weiterlesen
Abenteuerpark 860
Warum Abendteuerpark 860? Weil er auf 860 Metern über dem Meer liegt! Sportlich betätigen kann man.. » weiterlesen
Teufelsnase
Am Wanderweg zwischen Zschopau und Scharfestein trifft man auf Höhe der Ortschaft Wilischthal auf e.. » weiterlesen
Rittergut Lippersdorf
Im kleinen Ort Lippersdorf steht von einem wunderschönen Park umgeben das alte Herrenhaus des Ortes.. » weiterlesen
Stiftskanzel mit Naturerlebnispfad
Über dem Tal der Schwarzen Pockau zwischen Kniebreche und dem Pobershauer Ortsteil Hinterer Grund w.. » weiterlesen
Dorfmuseum Gahlenz
In diesem Museum kann Tradition aus Landwirtschaft und Dorfleben besichtigt werden. In dem seit 1653.. » weiterlesen
Talkanzel
Nicht weit von der Strobelmühle im malerischen Pockautal gelegen führt ein kleiner Wanderweg den H.. » weiterlesen
Unterer Großhartmannsdorfer Teich
An dieser Stelle gab es bereits vor der Errichtung dieses großen Kunstteiches einen kleineren Teich.. » weiterlesen
Erlebnisbad Sumpfmühle
Im Halsbrücker Ortsteil Hetzdorf befindet sich das Erlebnisbad Sumpfmühle. An heißen Sommertagen .. » weiterlesen
Fly-Line am Fichtelberg
Beworben wird sie als längste Fly-Line der Welt. Lang ist sie 1550 und man saust an einem Edelstahl.. » weiterlesen
Biwakwand
Wandert man am Bobritzschufer bei Krummenhennersdorf flussaufwärts, gelangt man an eine Felsgruppe .. » weiterlesen
Waldspielplatz Hetzdorf
Kletter und Wippgelegenheiten aus Holz finden sich wunderbar schattig am Rande des Tharandter Waldes.. » weiterlesen
Zschimmerhöhe mit Cottabank und Mosens Ruh
Diese kleine Felsaussicht wurde nach dem Zschopauer Oberforstmeister Max Zschimmer benannt und befin.. » weiterlesen
St Johannes Tagesschacht und Sommerhalde
Einen wundervollen Ausblick mit Option auf Sonnenuntergang hat man von der Halde des St Johannes Tag.. » weiterlesen
Oberer Großhartmannsdorfer Teich
Fährt man von Marienberg kommend Richtung Freiberg durch Großhartmannsdorf, hat man am Orteingang .. » weiterlesen
Ausblick Alte Schanze
Eine Wanderung mit traumhaftem Ausblick führt über den alten Schanzenweg und den neuen Weg am süd.. » weiterlesen
Zeisigstein
Biegt man von den ausgefahrenen Straßen zwischen Zschopau und Annaberg links ab und begibt sich in .. » weiterlesen
Spielplatz Reifland
Wandert man auf dem direkten Zuweg von Reifland an die [a]Saidenbachtalsperre[/a], kommt man direkt .. » weiterlesen
Schubertmühle
Im Striegistal unweit der Autobahn A4 liegt die ehemalige Mahl- und Schneidmühle an der Großen Str.. » weiterlesen
Triebischsee
Der Triebischsee ist ein gegen Ende des zwanzigsten Jahrhunderts künstliche angelegter Teich im Tha.. » weiterlesen
Spielplatz Am Schloss in Zschopau
Direkt neben am Schlossgarten des [a]Schloss Wildeck[/a] schließt sich ein kleiner Spielplatz mit H.. » weiterlesen
Aurora Erbstolln
Im Weißeritztal bei Dorfhain befindet sich der Aurora Erbstolln. .. » weiterlesen
Spielplatz Niederschöna
Etwas versteckt, aber eigentlich direkt an der B173 in Richtung Dresden, liegt ein ziemlich großer .. » weiterlesen
Spielplatz an der Lessingstraße
Zwischen den Neubauten an der Lessingstraße versteckt liegt ein größerer Spielplatz mitten im Gr.. » weiterlesen
Jungfernloch
Wandert man entlang der Triebisch durch den Tharandter Forst, so begegnet einem neben den kleinen Te.. » weiterlesen
Wolkensteiner Schweiz
Die Gegend um Wolkenstein bietet vielerlei Klettermöglichkeiten. Da wären die Wände am Schloss od.. » weiterlesen
Schönherrpark
Einst wohl eine richtige Schönheit, jetzt leider dem Verfall ein wenig preisgegeben, liegt der Sch.. » weiterlesen
Steinerner Wächter / Seifenwürfel
Sehr markant am Ortsausgang von Rübenau Richtung Olbernhau zu finden ist ein Felsblock direkt am St.. » weiterlesen
Adlerstein
Im dichten Wald, da wo die B101 einen Knick macht kurz vor dem Kalkwerk, dort gibt es eine schroffe .. » weiterlesen
Steinbrücke über die große Striegis
Eine sehr schön restaurierte Steinbogenbrücke aus dem 17. Jahrhundert überspannt in Pappendorf da.. » weiterlesen
Kugelpechsteine
Eine geologische Besonderheit findet nan im Tharandter Wald nahe Spechtshausen. Die sogenannten Kuge.. » weiterlesen
Kletterwelt Erzgebirge
Neben dem Hochseilgarten entstand im Jahr 2009 am kleinen Fluss Pockau inmitten von Wald gelegen ein.. » weiterlesen
Schafteich Reinsberg
Ein kleiner Teich direkt am IV. Lichtloch in Reinsberg nennt sich Schafteich. Kleine Bänke laden zu.. » weiterlesen
Auenblick
Zwischen Waldkirchen und Zschopau windet sich der Fluss entlang von schmalen Tälern an Felsen vorbe.. » weiterlesen
Hartmannsdorfer Schweiz
Nördlich der Talsperre Lehnmühle - also unterhalb der Staumauer im Fließrichtugn des Gewässers ".. » weiterlesen
Skigebiet Holzhau
Am nördlichen Hang in der Ortsmitte von Holzhau befindet sich ein Skihang mit mehreren Pisten. Dire.. » weiterlesen
Albertpark mit Spielplatz
Schon Ende des 18. Jahrhunderts entstanden vor den Toren des alten Freiberg hier die ersten Grünanl.. » weiterlesen
Spielplatz Krumhermersdorf
Etwas versteckt hinter dem Pfarrhaus hat auch Krumhermersdorf einen kleinen Spielplatz mit Kletterge.. » weiterlesen
Spielplatz Krummenhennersdorf
Am Abzweig nach Bieberstein direkt neben dem Feuerwehrgebäude im Halsbrücker Ortsteil Krummenhenne.. » weiterlesen
Jungfernteich
Der Jungfernteich ist einer der frei kleinen Seen am Wanderweg entlang der Triebischwiesen im Tharan.. » weiterlesen
Schokoladenfelsen
In einer Flussschleife der Zschopau auf dem Weg von Thermalbad Wiesenbad nach Wiesa verlässt man di.. » weiterlesen
Solist
Ein einsamer Felsblock mitten im Wald der Hartmannsdorfer Schweiz. Er trägt ob seines einsamen Dase.. » weiterlesen
Zirkusspielplatz
In den Flöhaauen nahe am Fluss und ruhig gelegen am Stadtrand befindet sich ein Zirkusspielplatz. N.. » weiterlesen
Spielplatz Neukirchen
Unterhalb der Grundschule in Neukirchen - einem Ortsteil der Gemeinde Reinsberg - befindet sich ein .. » weiterlesen
See bei Reichenbach
Nahe der Ortschaft Reichenbach an der Straße nach Großvoigtsberg liegt etwas versteckt ein kleiner.. » weiterlesen
Spielplatz Oberschaar
Ein kleiner Spielplatz mit Rutsche, Klettergerüst und Schaukeltieren befindet sich in der Ortsmitte.. » weiterlesen
Spielplatz Langenau
Direkt neben einer Firma, die Spielplätze herstellt, gibt es zum Testen einen dieser Objekte direkt.. » weiterlesen
Winterwelt Rehefeld
In der Winterwelt in Rehefeld gibt es die einzige Sesselliftbahn des Osterzgebirges. Neben den beide.. » weiterlesen
Jump'n Play
Am Rande der Chemnitzer Innenstadt in der Ermafa Passage ganz oben unter dem Dach befindet sich ein .. » weiterlesen
Teiche Oberschöna
Südlich von Oberschöna - folgt man der Kirchbachstraße - gelangt man im Wald an zwei Teiche. Dies.. » weiterlesen
KNOX Räucherkerzen-Museum
Im Räucherkerzchenmuseum des Herstellers KNOX im Mohorner Ortsteil Grund direkt am Tharandter Wald .. » weiterlesen
Zitzenfichte
Begibt man sich auf einen Abstecher von der [a]Grabentour[/a] ein kleines Stück in den Wald hinein .. » weiterlesen
Himmelmühlenwand
Nahe Thermalbad Wiesenbad am Fluss Zschopau abwärts Richtung Wolkenstein wandert man den Oberauer W.. » weiterlesen
Rabenauer Grund
Südlich von Freital hinauf ins Erzgebirge zieht sich ein wunderschönes Gebirgstal - der Rabenauer .. » weiterlesen
Porphyrfächer
Der Porphyrfächer im Tharandter Wald ist ein geologischer Aufschluss. Der hier zu sehende quarzarme.. » weiterlesen
Ententeich
Etwas abseits vom Wanderweg entlang der Triebisch befindet sich ein weiterer kleiner künstlich ange.. » weiterlesen
Novodomské rašeliniště
Das Novodomské rašeliniště ist ein Moor auf dem Erzgebirgskamm zwischen den Orten Hora Sv. Šeb.. » weiterlesen
Abenteuerspielplatz am Johannisplatz
Zentral inmitten von Chemnitz unweit der Zentralhaltestelle und nahe am Einkaufszentrum Roter Turm l.. » weiterlesen
Diebeshöhle des Lips Tullian
In dieser Höhle am Colmnitzbach gelegen, soll der Räuberhauptmann Lips Tullian mit seiner Bande se.. » weiterlesen
Lips-Tullian-Felsen
Ein Aussichtsfelsen im Tharandter Wald bei Colmnitz trägt den Namen des berühmten Räuberhauptmann.. » weiterlesen
Schilfteich
Unterhalb der Lützelbachbrücke mit der die Autobahn das Tal bei Frankenberg quert, befindet sich d.. » weiterlesen
Arboretum und Geopark Lesná
Auf etwas mehr als 900 Metern im böhmischen Erzgebirge befindet sich die Siedlung Lesná (Ladung). .. » weiterlesen
Holzbrücke über die Flöha
Bis zum großen Hochwasser von 2002 querte hier die sogenannte Schaukelbrücke die Flöha. Danach wu.. » weiterlesen
Dynamitwand
Am Rande des Freiberger Industriegebietes "Muldenhütten" liegt der Kletterfelsen "Dynamitwand" mitt.. » weiterlesen
Skihang Pobershau
Mit leichten bis mittelschweren Pisten lockt im Winter der rund vierhundert Meter lange Skihang in P.. » weiterlesen
Anton-Günther-Platz
Eine wunderschöne Aussicht über das Erzgebirge in Richtung Pöhlberg und Fichtelberg ist vom fast .. » weiterlesen
Kinderland Siebenlehn
In einem großen Möbelhaus direkt an der Autobahn bei Siebenlehn können Kinder an Regentagen ihrem.. » weiterlesen
Himmelsleiter mit Aussichtspunkt und Denkmal
Am unteren Ortsausgang von Bräunsdorf direkt oberhalb am dorfwärts gelegenen Hang der Großen Stri.. » weiterlesen
Mittelpunkt Sachsens
Je nachdem, wie man misst oder welche Grenzen zu Grunde gelegt werden, wurden verschiedene Mittelpun.. » weiterlesen
Spielplatz Pobershau
Ein Spielplatz mit langer Rutsche, einem "Telefon" auf Rohrbasis, Schaukeln, Kletternetz, Balancierb.. » weiterlesen
Erzgebirgisches Volkshaus Lesná
Eines der noch verbliebenen vier Häuser in der kleinen erzgebirgischen Siedlung Lesná (Ladung) wur.. » weiterlesen
Oskarshausen
Aus einem ehemaligen Einkaufszentrum ist in Freital ein Kindererlebnisland entstanden. Drinnen und a.. » weiterlesen
Wasserburg Ruppendorf
In Ruppendorf, einem Ortsteil von Klingenberg am Rande des Tharandter Waldes, finden sich die Ruinen.. » weiterlesen
Muldenzacke
Sozusagen direkt an der Autobahn - zwischen den Abfahrten Nossen Ost von der A14 oder Siebenlehn von.. » weiterlesen
Frauenholz
Ist es im Sommer so richtig heiß, weiß der sich auskennende Kletterer ein kleines verstecktes Gebi.. » weiterlesen
Wasserspiele am Obermarkt
Auf dem Freiberger Obermarkt erfreuen sich die kleinen in den Boden eingelassenen Wasserfontänen be.. » weiterlesen
Uferstein
Wie der Name schon sagt, liegt der Uferstein direkt am Ufer der Müglitz. Blickt man hinüber, sieht.. » weiterlesen
Schwarzer Teich
Im Freiberger Fürstenwald - eigentlich gehört dieses Gebiet schon zu Kleinwaltersdorf - liegt unwe.. » weiterlesen
Schauwerkstätt'l
Hier können Kinder im Garten auf Schatzsuche gehen, im Sandkasten Mineralien suchen oder Steine aus.. » weiterlesen
Märchenwiese Reinhardtsgrimma
Ein Spielplatz der anderen Art ist die Märchenwiese Reinhardtsgrimma. Hier kann man anhand toll ges.. » weiterlesen
Freibad Einsiedel
Am südlichen Rand von Chemnitz in Einsiedel befindet sich ein kleines aber feines Schwimmbad. Neben.. » weiterlesen
Freibad Eppendorf
Das Freibad in Eppendorf bietet ein großes Becken mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich. Dazu gi.. » weiterlesen
Freibad Naundorf
Kurz bevor sich Colmnitzbach und Bobritzsch vereinigen liegt nahe dem Mittelpunkt Sachsens das Freib.. » weiterlesen
Freibad Brünlos
Ein kleines Schwimmbad mit drei Becken - eines zum Schwimmen, eines als Erlebnisbecken und eins für.. » weiterlesen
Strandbad Seifersdorf
Direkt an der Talsperre Malter, nicht weit zu Fuß von den Parkmöglichkeiten, kann man im Strandbad.. » weiterlesen
Strandbad Paulsdorf
An der Talsperre Malter auf einer Art Halbinsel findet sich das Strandbad Paulsdorf. Hier lockt das .. » weiterlesen
Freibad Borstendorf
Inmitten der Ortschaft Borstendorf gelegen, kann sich der müde Wanderer im Freibad Borstendorf erfr.. » weiterlesen
Freizeitbad Erdmannsdorf
Das Besondere an diesem Bad ist definitiv der große Sandstrand. Sogar ein paar temporäre Palmen ka.. » weiterlesen
Strandbad Malter
Das Strandbad Malter liegt an der gleichnamigen Talsperre und bietet direkt am Haltepunkt der Weiße.. » weiterlesen
Erlebnisbad Talsperre Malter
Ist das Wetter einmal mies und an der schönen Talsperre Malter kann nicht gebadet werden, findet si.. » weiterlesen
Freibad Falkenau
Direkt am Waldrand gelegen befindet sich das Freibad von Flöha bzw Falkenau. Es ist ein kleines Sch.. » weiterlesen
Freibad Gornau
Das Freibad in Gornau verfügt über eine große Rutsche, einen Sprungturm und ein Kinderbecken... » weiterlesen
Thurmhofer Hilfsstollen
Wandert man entlang der Mule zwischen Tuttendorf / Conradsdorf und Halsbach, so findet man entlang d.. » weiterlesen
Mini-Weißbach
Mitten im Amtsberger Ortsteil Weißbach gibt es die wichtigsten oder historische Häuser noch einmal.. » weiterlesen
Wildgehege Gelenau
Zwischen Sommerrodelbahn und Freibad auf einer Wiese tummelt sich Dammwild. Geht man über eine klei.. » weiterlesen