Die Fichtelbergbahn
Aktuell vom 02.05.2014
Fichtelbergbahn am Übergang in Neudorf

Fichtelbergbahn am Übergang in Neudorf

Von Dampf getrieben fährt die Fichtelbergbahn von Cranzahl bis nach Oberwiesenthal durch eine im Sommer wie im Winter romantische Erzgebirgslandschaft. Sie überwindet auf ihrem Weg in die höchstgelegene Stadt Deutschlands einen Höhenunterschied von rund 230 Metern. Schon seit 1897 dampf sie mit ihrer Spurweite von 750 mm über Brücken - unter anderem eine Stahlgitterbrücke (Hüttenbachviadukt) - und durch Wälder.
 
weitere Bilder
Fichtelbergbahn am Übergang in Neudorf Fichtelbergbahn am Übergang in Neudorf Fichtelbergbahn am Übergang in Neudorf
Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Kontaktdaten & Wegbeschreibung
Veranstaltungstipps
Bewertung & Meinungen