Basaltfelsen am Hirtstein

Aktuell vom 12.08.2016
der sogenannte Palmwedel

der sogenannte Palmwedel

Bei Satzung oben auf dem Erzgebirgskamm findet man den 890 Meter hochgelegenen Hirtstein. Basaltsäulen in Fächerform sind aber die eigentlich Attraktion, freigelegt durch einen ehemaligen Steinbruch. Zur Stromgewinnung findet man heute fünf Windkraftanlagen auf dem Berg.

Besonders schön ist auch die Aussicht auf böhmische wie auch auf deutsche Seite. Zur Einkehr gibt es ein Gasthaus und an der Hinterseite des Gebäudes einen kleinen Imbiss. Weitere Basaltsäulen kann man am Scheibenberg und dem Pöhlberg besichtigen.

weitere Bilder

der sogenannte Palmwedel der sogenannte Palmwedel der sogenannte Palmwedel

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt
frei zugänglich

Öffnungszeiten
frei zugänglich

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Übernachten

(im Umkreis von 10 km)

Hirtsteinbungalow (0.31 km)
 » www.hirtsteinbungalow-erzgebirge.de
Gasthof und Pension Brettmühle (9.4 km)
 » www.brettmuehle.com
Bergblick Mildenau (9.52 km)
 » http://www.pension-bergblick-mildenau.de

Ihr Link auf dieser Seite?



Gastronomie

(im Umkreis von 10 km)

Hirtsteinbungalow (0.31 km)
 » www.hirtsteinbungalow-erzgebirge.de
Gasthof und Pension Brettmühle (9.4 km)
 » www.brettmuehle.com
Bergblick Mildenau (9.52 km)
 » http://www.pension-bergblick-mildenau.de

Ihr Link auf dieser Seite?



Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

  12.03.2012 - Martina Rössel
Wow, ich als "alter" Gesteinsfreak bin echt überwältigt, was sich alles so im Laufe der Erdgeschichte gebildet hat... Hirtstein, ich komme!!! :o)
  22.11.2011 - Christian B
am Bärenstein gibt es übrigens, entgegen dem Text oben, ebenfalls Basaltsäulen die durch einen Steinbruch sichtbar gemacht wurden. Allerdings sind diese etwas versteckt und eher den Einheimischen bekannt. Man kommt direkt daran vorbei wenn man den Rundwanderweg am Fuß entlanggeht oder vom Gipfel aus einen schmalen Pfad bergab wandert. Für letzteres bedarf es allerdings Schwindelfreiheit. Allerdings können auch diese Basaltsäulen sich nicht mit den Formationen am Hirtstein messen, diese sind schon einzigartig
  27.08.2011 - Hirtsteinbungalow Dora Dickerboo
Ja der Hirtstein ist einmalig. Die Aussicht, am frühen Morgen traumhaft. Bei uns können Sie Übernachten,wir haben komfortable Ferienappartements direkt auf dem Hirtstein. Ob jetzt für 2 Tag oder 2 Wochen.Zu jeder Jahreszeit. www.hirtsteinbungalow-erzgebirge.de
Durchschnittliche Bewertung: 1  

»» mehr Kommentare (8) lesen