kir
Frankenberg
Aktuell vom 20.11.2020
Für Kinder bis sechs Jahre nicht geeignet.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Die erste Erwähnung einer Kirche in der kleinen Stadt Frankenberg in Sachsen stammt aus dem Jahr 1373. Der damalige Bau fiel vermutlich nicht einmal einhundert Jahre später einem Brand zum Opfer. Auch das neu errichtete Gotteshaus wurde rund 300 Jahre später wegen Baufälligkeit von dem heutigen Bau 1741 abgelöst. Nur der untere Teil des Turmes blieb erhalten. Die Leitung hatte der Freiberger Ratsbaumeisters Ohndorff, welcher wiederum von George Bährs beeinflusst war. Bähr ist als Erbauer der Dresdner Frauenkirche weit bekannt geworden. Ende des 19. Jahrhunderts wurden im Inneren neue Ausmalungen vorgenommen und auch neue Einrichtungsgegenstände hinzu geholt.

Anschrift

Ev.-Luth. Pfarramt
Schulstraße 3
09669 Frankenberg
Tel.: 037206 - 2734
eMail: info@kirche-frankenberg.de
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!