Aktuell vom 08.06.2020
Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Radfahren am Ausflugsziel ist möglich.Kann auch bei schlechtem Wetter besucht werden.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Der höchste natürliche Wasserfall im dieser Gegend ist der Langenhennersdorfer Wasserfall. Der Dorfbach des nahegelegenen gleichnamigen Ortes stürzt sich hier an einem steilen Felsen neun Meter in die Tiefe und fließt dann in die Gottleuba. Das Gelände ist gut direkt von der Straße aus erreichbar. Zwei Fahrzeuge passen hier ganz gut hin. Der Andrang hält sich aber eher in Grenzen. Man sollte allerdings beachten, dass in trocken Zeiten meist nur recht wenig Wasser hinab rinnt - also am besten nach ausreichend Regengüssen hier einen Besuch einplanen. Gleich nebenan ist übrigens die Zwergenhöhle.
Langenhennersdorfer Wasserfall

Eintritt

Frei zugänglich.

Öffnungszeiten

Jederzeit.

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!