kir
Aktuell vom 10.10.2020
Für Kinder bis sechs Jahre nicht geeignet.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt oder zu gefährlich.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Keine Tiere erlaubt.Das Ausflugsziel bietet sich als Teil eines Radausflugs an.Kann auch bei schlechtem Wetter besucht werden.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Eine der schönsten Dorfkirchen Sachsens steht in Lauterbach. Ihre reiche Innenausstattung umfasst unter anderem einen spätgotischen Schnitzaltar, eine Kasettendecke, eine Spindeluhr aus dem 17. Jahrhundert und eine wertvolle Orgel.

Anfang des 20. Jahrhunderts sollte die Wehrgangkirche wegen Baufälligkeite und ihrer zu geringen Größe abgerissen werden, doch sie wurde von ihrem Standort in der Ortsmitte abgetragen und als Begräbniskapelle an der Straße nach Marienberg wieder aufgebaut. Dazu wurden die einzelnen Hölzer numeriert, was man teilweise am Dachgebälk noch sehen kann.

Öffnungszeiten

Gemeindebüro:
Dienstag:
09.00 bis 11.00 Uhr
Mittwoch:
16.00 bis 18.00 Uhr

Anschrift

Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Lauterbach
Niederlautersteiner Str. 2
09496 Marienberg OT Lauterbach
Tel.: 03735 - 23103
Fax: 03735 - 23116
eMail: kg.lauterbach@evlks.de
Karte laden

Bewertungen

  24.02.2006 - anonym
Sehr gern würde ich diese Kirche auch von Innen sehen. Das konnte ich noch nicht. Auch interessieren mich die Epitaphe der Mitglieder meiner Familie v. Schönberg und die genaue Zeit, in der diese die Patronatsherren stellte. Über Ihre Antwort werde ich mich sehr freuen. Wir bereiten nämlich eine Ausstellung vor, wo wenn möglich auch der Ort Lauterbach erwähnt werden soll.

Herzliche Grüße

Rüdiger v. Schönberg
  27.09.2006 - anonym
ich finde unsere Wehrkirchin Lauterbach klasse
  27.09.2006 - anonym
weltklasse
Durchschnittliche Bewertung: 1  

»» mehr Kommentare (4) lesen