Spanziehmühle

Aktuell vom 12.08.2016
Spanziehmühle

Spanziehmühle

Mehr als 350 Jahre alt ist dieses technische Denkmal in Grünhainichen. Ein Becken staut den Dorfbach der Gemeinde, sammelt darin so viel Wasser, dass über ein Wasserrad einen ganzen Arbeitstag lang Späne aus Buchenholz gezogen werden können. Früher wurden daraus Trommelreifen, Siebränder, Kornmaße, Schuhsohlen und Schachteln für die Grünhainichener Spielwaren hergestellt. Auch heute ist die historische Technik erhalten geblieben, wurde bisher bei Mühlen- und Denkmalstagen im Schaubetrieb gezeigt, doch momentan steht der Betrieb still. Die Familie, die das Anwesen seit Anfang der 90er Jahre liebevoll saniert hat, sucht einen Käufer. Bisher lud in der Mühle auch ein Restaurant zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

Momentan geschlossen.

Öffnungszeiten

Momentan geschlossen. In privater Hand.

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Anschrift
Spanziehmühle Grünhainichen
Mühlenstraße 36
09579 Grünhainichen
eMail: info@spanschachtel.de


Weiterführende Links
www.spanschachtel.de..


Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

  19.05.2013 - Biermann, D.
Die Mühle ist schon seit ein paar jahren geschlossen, da die Wirtin, Frau Grimm, verstorben ist. Als nicht anfahren - da es keinen neuen Betreiber gibt.

Kommentar: Steht schon lang im Text, dass man die Mühle zur Zeit nicht besichtigen kann. Danke für die weiteren Hintergrundinformationen.
  01.06.2009 - Wolf,Monika
Groß in allen Veranstaltungstipps zum Mühlentag und auch auf der eigenen Website "Spanschachtel.de" war für Pfingstmontag eine Original-vorstellung des Spanziehens angekündigt. Extra aus Zwickau angereist,waren wir sehr enttäuscht, nur einen Film zu sehen, da daß Mühlrad vorige Woche kaputtgegangen sei.Hätte man das in der Webseite und den Medien nicht bekanntgeben können?
Auch die Ausstellung gegenüber war am Mühlentag geschlossen.Alles sehr enttäuschend
  14.03.2009 - Roland Einhorn
Wis sehen uns spätestens zum
Mühlentag.
Durchschnittliche Bewertung: 2