fel
Puklá skála
Aktuell vom 24.05.2020
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Auch nachts kann man dieses Ziel besuchen.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt. Man muss ggf eine kleine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Bei schlechtem Wetter ungeeignet.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Unweit der Flöhatalsperre sieht man schon von weitem aus dem Wald die Felsen des Sprengberges (Puklá skála) herausragen. Selbige ragen bis zu acht Metern empor und können von kühnen Wanderern erklommen werden. Insgesamt befindet man sich hier auf einer Höhe von rund 840 Metern über dem Meer. Parkt man an der Talsperre, ist es rund einen Kilometer zu Fuß. Übrigens kann hier auch geklettert werden - es wurden Sicherungsösen am Felsen - der besteht aus rötlich gefärbtem Granitporphyr - angebracht.
Sprengberg

Eintritt

Frei zugänglich

Öffnungszeiten

Frei zugänglich

Karte laden
+
Leaflet | Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA , Imagery © Mapbox

Bewertungen

  14.06.2020 - Haiko Schulz
Sehr geehrte Damen und Herren! Wir suchen Christophhammer Felsen. Wo? Danke Mit freundlichen Grüßen Haiko Schulz
Durchschnittliche Bewertung: 1