aut
Aktuell vom 17.05.2020
Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es ein gastronomisches Angebot.Privatbesitz, kein Zutritt möglich.
Eine Höhe von etwas mehr als 500 Metern hat der Adelsberg im Südosten von Chemnitz. Einst errichtete man hier eine Gaststätte mit Aussichtsturm. Er wurde in den Jahren 1886 und 1887 errichtet, ist 20 Meter hoch und es bietet sich von da eine gute Fernsicht. Leider ist er momentan nicht öffentlich zugänglich. Die Gegend lädt aber zum Wandern ein und in dem gleichnamigen Gasthaus kann sich der müde Spaziergänger stärken.
Adelsbergturm

Eintritt

nicht öffentlich zugänglich

Öffnungszeiten

nicht öffentlich zugänglich

Karte laden
+
Leaflet | Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA , Imagery © Mapbox

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!