kle
Klettern
Aktuell vom 16.07.2019
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre nicht geeignet.Der Eintritt ist kostenlos.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt. Man muss ggf eine kleine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Am Ausflugsziel kann eher nicht Rad gefahren werden.
Wie der Name schon sagt, liegt der Uferstein direkt am Ufer der Müglitz. Blickt man hinüber, sieht man Werkstätten und ab und an die Bahn, die sich durch das Tal schlängelt. Der Zustieg ist schon recht anspruchsvoll - balanciert man doch auf schrägen Felsen immer mit dem plätschernden Wasser in Fallnähe. Der rund 20 Meter hohe Felsen besteht aus Gneis und bietet eine vielseitige Kletterei UIAA 5 bis 8. Reibungsprobleme, etwas Überhängendes oder vielleicht eine Verschneidung - es ist für jeden etwas dabei. Lagern kann man gemütlich am Wandfuß wahlweise auch mit den Füßen im Wasser. Etwas oberhalb im Wald befindet sich noch die Terrassenwand - mit Schwierigkeiten zwischen drei und sieben. Folgt man dem Pfad am Fluss, lockt die nur acht Meter hohe Müglitztalbabarine mit weiteren Routen. Den alten Weg gibt es hier schon mit einer zwei - austoben dann bei einer sieben. Parken sollte man hier übrigens nicht am Straßenende. Da haben Anwohner ihre Mietparkplätze und man handelt sich Ärger ein, wenn man diese belegt. Weiter vorn bekommt man aber meist noch ein Plätzchen.
Uferstein Uferstein Uferstein

Eintritt

Frei zugänglich

Öffnungszeiten

Frei zugänglich

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!