Himmelmühlenwand

Aktuell vom 23.02.2019
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder nicht geeignet.Der Eintritt ist kostenlos.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Die Parkmöglichkeiten sind ein Stück entfernt.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Zu diesem Ziel muss man eine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Fahrräder sind hier erlaubt.

Nahe Thermalbad Wiesenbad am Fluss Zschopau abwärts Richtung Wolkenstein wandert man den Oberauer Weg an Felswänden vorbei. Der ehemalige Steinbruch nahe der Himmelmühle wurde Anfang des 21. Jahrhunderts zum Klettern erschlossen und bietet eine ganze Anzahl von Routen im unteren und mittleren Schwierigkeitsgrad. Der Gneis ist hier allerdings ob seiner Steinbruchvergangenheit nicht überall restlos fest - ein Helm und die nötige Vorsicht sollten also immer dabei sein. Viele Haken sichern den Kletterer am Felsen. Da am Wandfuß direkt der Wanderweg vorbei führt, sind die Lagerplätze etwas schmal, aber für Kinder ungefährlich. Vom Auto bis hierher muss man eine Wanderung von rund zwei Kilometern einplanen.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

Frei zugänglich

Öffnungszeiten

Frei zugänglich

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste!