Teufelsnase

bei Wilischthal
Aktuell vom 13.03.2018
Blick zur Teufelsnase

Blick zur Teufelsnase

Am Wanderweg zwischen Zschopau und Scharfestein trifft man auf Höhe der Ortschaft Wilischthal auf eine kleine Felsnadel am Wegesrand. Selbige besitzt sogar ein Gipfelbuch und einen Sicherungshaken und wird wohl von Kletterern als Trainingsobjekt genutzt. Ganz Mutige können natürlich von hinten direkt zum Gipfel aufsteigen. Aber Vorsicht! Ansonsten ist die Aussicht auch von der benachbarten kleinen Anhöhe toll und es empfiehlt sich eine weitere Wanderung Richtung Scharfensteiner Kanzel / Pestwiese. Nehmt aber den normalen Pfad. Der anfangs ausgeschilderte "alpine Wanderweg" verliert sich dann irgendwo am Steilhang.

weitere Bilder

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt
Frei zugänglich

Öffnungszeiten
Frei zugänglich

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste!