kir
Aktuell vom 01.01.2016
Der Eintritt ist kostenlos.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Keine Tiere erlaubt.
Kommt man aus Richtung Autobahn bzw. von Reinsberg nach Dittmansdorf, so steht die heutige Kirche etwas oberhalb der Straße am linken Hang. Sie wurde 1594 erbaut, als der Vorgängerbau zu baufällig wurde. Es gibt eine Kanzel aus Sandstein aus der damaligen Zeit und einen Flügelaltar. Eine lokale Besonderheit ist die funktelegrafische Verbindung zwischen dem Pfarrhaus in Dittmannsdorf und dem Arzthaus in Reinsberg - eingerichtet 1866, als die Brüder Kruspe Arzt bzw. Pfarrer im jeweiligen Ort waren. Auch hing für einige Jahre eine Glocke aus der Dresdner Frauenkirche hier im Geläut.
Die Kirche zu Dittmannsdorf

Anschrift

Dorfkirche Dittmannsdorf
Siedlungsstraße
09629 Reinsberg


Weiterführende Links

http://www.klosterbezirk-altzella.de
http://www.gemeinde-reinsberg.de
Karte laden
+
Leaflet | Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA , Imagery © Mapbox

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!