zoo
Aktuell vom 23.07.2020
Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt oder zu gefährlich.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Radfahren am oder bis zum Ausflugsziel ist nicht möglicht oder ungünstig.Kann auch bei schlechtem Wetter besucht werden.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Der kleine Tiergarten in Höckendorf erfreut mit verschiedenen Tierarten die großen und kleinen Besucher. Neben Rehen, Lamas und Straußen kann man auch einheimische Kühe und Esel sehen. Außerdem lassen sich die Ziegen streicheln und Meerschweinchen und Kaninchen beobachten. Von der Aussichtsplattform hat man einen weiten Blick ins Land, kann hier auf der Bank ein wenig verweilen. Für die Kinder gibt es einen Spielplatz mit Rutsche, Seilbahn, Karussell und Schaukel direkt am Waldrand. Auch hier hat die ganze Familie Platz an einem Rastplatz mit Tisch und Bänken. Wer noch ein wenig sein Wissen aufbessern möchte, kann die Station des ENSO-Energieerlebnispfades besuchen. Übrigens befindet sich unterhalb des Parkplatzes noch ein Labyrinth mit Vögeln, einer Schildkröte und kleineren Haustieren.

Öffnungszeiten

Der Tiergarten ist täglich (ohne zeitliche Begrenzung) und ganzjährig geöffnet.

Anschrift

Schenkberg 1
01774 Klingenberg OT Höckendorf
Tel.: 035055 - 6530
Fax: 035055 - 65399
eMail: tiergarten-hoeckendorf@gmx.de
Karte laden

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!