Stadtkirche Eibenstock

Aktuell vom 22.02.2013
Kirche © by André Karwath

Kirche © by André Karwath

Die heute zu sehende Kirche zu Eibenstock ist eigentlich das dritte nachweisebare Gotteshaus im Ort. Vor dem 16. Jahrhundert stand hier ein kleines Kirchlein, das wurde 1548 durch eine wesentlich größere ersetzt, die dem heiligen Oswald gewidmet war. Beim großen Stadtbrand 1862 brannte sie vollkommen nieder. Zwei Jahre später begann man mit dem heute anzuschauenden neoromanischen Bau, welcher vier Jahre dauerte. Interessant sind der Kirchturm, welcher unten quadratisch und oben achteckig ist mit seinen 64 Metern Höhe und die Turmuhr aus der Carlsfelder Uhrenfabrik. Auch dem Innenraum lohnt ein Besuch. Der Altar besteht aus heimischem Marmor und Sandstein, das Altarbild eines Dresdener Malers, der Taufstein und das große Fensterbild sind außerdem interessant wie auch viele weitere Details dieses Gotteshauses.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Öffnungszeiten
Bitte im Pfarramt erfragen. Sonst zu den Gottesdiensten

Kontaktdaten & Wegbeschreibung


Größere Ansicht mit Zoom
Anschrift
Evangelisch-Lutherisches Pfarramt Eibenstock-Carlsfeld
Schönheider Straße 11
08309 Eibenstock
Tel.: 037752 - 3096
Fax: 037752 - 53371
eMail: pfarramt@kirche-eibenstock.de


Weiterführende Links
www.kirche-eibenstock.de/..


Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste!