Burg Trosky

Hrad Trosky
Aktuell vom 15.04.2011
Hoher Turm von Trosky - © Silva

Hoher Turm von Trosky - © Silva

Die Ruine von Burg Trosky ist das von weitem sichtbare Symbol des Böhmischen Paradies (Česky Ray). Die berühmten zwei Basaltkegel Panna und Baba, zwischen denen die Burg errichtet ist, liegen bei Rovensko pod Troskami, zwischen Turnov und Jičín. Die Burgruine Trosky besteht heute aus zwei mittelalterlichen Türmen und der umlaufenden Befestigung und wird gerade saniert. Der niedere Turm ist vollständig besteigbar (wenn man schwindelfrei ist) und bietet einen wunderbaren Blick über das böhmische Paradies. Dieser lockt circa 100 000 Touristen jedes Jahr nach Trosky.

Entstanden ist Trosky zwischen 1380 bis 1390 und wurde Vinzenz von Wartenberg (Čeněk z Vartemberka) zugeschrieben. Im Laufe der Zeit hatte die Burg verschiedene Besitzer bis sie 1618 Wallenstein zufiel. Im dreißigjährigen Krieg hatte sie große militärische Bedeutung und wurde abwechselnd von den Schweden und den kaiserlichen Truppe erobert. Letztere setzten sie 1648 in Brand und seitdem verfällt Trosky. Heute befindet sich die Burg im Besitz der tschechischen Republik und wird für Ritterspiele und historische Handwerkskünste benutzt.

weitere Bilder

besteigbarer niederer Turm - © Silva

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

Der Parkplatz kostet 50 Kronen pro Auto und der Eintritt kostet noch einmal 50 Kronen pro Person.

Öffnungszeiten

April, Oktober
Samstag, Sonntag, Feiertage:
08:30 – 16:00 Uhr

Mai - August
Dienstag bis Sonntag:
08:30 – 17:30 Uhr

September
Dienstag bis Sonntag
und Feiertage:
08:30 – 16:00 Uhr

Jeder Montag geschlossen

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Anschrift
Státní hrad Trosky
51263 Rovensko pod Troskami
Tel.: ++420 481 313 925
eMail: hrad@trosky.cz


Weiterführende Links
www.trosky.cz..


Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste!