Die Greifensteine
Aktuell vom 17.01.2014
winterliche Felsen

winterliche Felsen

Zwischen den Ortschaften Ehrenfriedersdorf, Geyer, Jahnsbach und Thum sind ein beliebtes Ausflugsziel. Die bizzare Felsformation entstand durch aufsteigendes Magma - welches nicht bis zur Oberfläche drang - bei der Variskischen Gebirgsbildung im Zuge der Entstehung des Erzgbirges. Im Laufe der Jahre wurde dann das Gestein herum abgetragen und was zurückblieb lässt sich nun bei Kletterpartien, Umwandern oder einem Aufstieg zur Aussichtsplattform erleben.
Einen Besuch wert sind auch das Naturtheater und die Stülpnerhöhle. Nahe gelegen ist der Greifenbachstauweiher.
weitere Bilder
winterliche Felsen winterliche Felsen winterliche Felsen winterliche Felsen winterliche Felsen
Öffnungszeiten & Eintrittspreise
Eintritt
Über ein Drehkreuz ist ein Euro für das Besteigen der Aussichtsplattform zu entrichten. Die Felsformationen sind ansonsten ohne Gebühr zu bewandern.

Öffnungszeiten
Touristinformation direkt auf dem Greifensteinplateau:
November bis April
Montag bis Freitag:
10.00 Uhr –-16.00 Uhr
Samstag / Sonntag / Feiertage:
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Weihnachten, Silvester, Neujahr: abweichend)

Mai bis Oktober
Montag bis Freitag:
09.00 Uhr –-17.00 Uhr
Samstag / Sonntag / Feiertage:
10.00 Uhr - 17.00 Uhr


Kontaktdaten & Wegbeschreibung
Veranstaltungstipps
Gastronomie & Übernachten
Bewertung & Meinungen