Aktuell vom 17.06.2020
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Hier muss Eintritt entrichtet werden.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Auch nachts kann man dieses Ziel besuchen.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es ein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Radfahren am Ausflugsziel ist möglich.Bei schlechtem Wetter ungeeignet.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Am westlichen Stadtrand gelegen findet der Stausee Rabenstein einen regen Zuspruch. Er wurde 1976 zur Brauchwassergewinnung angelegt und dient gleichzeitig dem Hochwasserschutz. Gestaut werden der Tränkbach und der Eisenbach durch einen Steinschüttdamm. Im eingezäunten Bereich gibt es ein Naturbad mit einer große Liegewiese und einen FKK-Bereich. Ausleihmöglichkeiten bestehen für Liegestühle, Sonnenschirme, Ruder- und Tretboote. Sportlich betätigen kann man sich mit Volleyball, Tischtennis, Trampolinspringen oder Federball.
Stausee, vom Bad aus gesehen Stausee Oberrabenstein Stausee Oberrabenstein Stausee Oberrabenstein

Eintritt

Tageskarte:
Erwachsene: 4.50 Euro
Ermäßigt: 3.50 Euro

Spätkarte (2 Stunden vor Schließung):
Erwachsene: 3.50 Euro
Ermäßigt: 3.00 Euro

Achtung, es sind noch Parkgebühren zu entrichten.

Öffnungszeiten

Mai
10.00 - 19.00 Uhr
Juni / Juli / 01. - 16. August
10.00 - 20.00 Uhr
17. - 31. August
10.00 - 19.00 Uhr
September
10.00 - 18.00 Uhr


Anschrift
Stausee Rabenstein
Oberfrohnaer - Str. 165
09117 Chemnitz
Tel.: 0371 - 852205
eMail: kontakt@gesundheitspark-golfbadsauna.de


Bewertungen

  17.05.2009 - CAVO
ein sehr schöner see vor allem natürlich im sommer! aber es lohnt sich auch wenn es noch nicht so warm ist zum relaxen auf der wiese oder zum volley ball spielen...auf jeden fall zu empfehlen!
Durchschnittliche Bewertung: 1