Versteinerter Wald

Aktuell vom 18.02.2018
Baumstücke im DAStietz

Baumstücke im DAStietz

Eine auch für die Wissenschaft bedeutende Sehenswürdigkeit ist der Versteinerte Wald in Chemnitz. Rund 290 Millionen Jahre haben diese alten Hölzer vermutlich durch einen Vulkanausbruch unter der Erde überdauert. Sie wurden bei Bauarbeiten in Vororten von Chemnitz entdeckt und später am König-Albert-Museum nahe dem Theaterplatz ausgestellt. Nun sind sie im Eingangsbereich eines neuen Museums "DAStietz" in größerer Vielfalt und vor Wind und Wetter geschützt zu bestaunen. Wer mehr über diesen alten Wald erfahren möchte, kann das Naturkundemuseum besuchen.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

frei zugänglich

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

  15.04.2008 - Felix
Das ist einfach spitze ein Weltwunder. WOW
  15.04.2008 - Felix
Ich will mal Weiß aba net we man hinkommt.

Kommentar: Die ausgestellten Waldteile kann man im Kulturkaufhaus direkt in der Innenstadt gegenüber der Zentralhaltestelle sehen.
  14.11.2006 - Ina
Meine Kinder und auch ich fanden die gesamte ausstellung des Museums Spitzenklasse.Der gezeigte Film über den Vulkanausbrauch war auch eine gute Einführung. Nur die Bäume im Foyer anzusehen lohnt den ausflug nicht aber zusammen mit dem Museum auch für Kinder sehr empfehlenswert. Viel Zeit mitbringen und wissensdurstige Kinder können mit diversen Computerprogrammen Wissen festigen oder neues lernen.
Durchschnittliche Bewertung: 1.3  

»» mehr Kommentare (4) lesen