bur
Burg Hohenstein / Hohnstein

Sächsische Schweiz
Aktuell vom 10.05.2013

Hoch über dem Polenztal in der Sächsischen Schweiz erhebt sich die Burg Hohenstein. Gegründet wurde sie wahrscheinlich im 12. Jahrhundert als hölzerne Burganlage durch böhmische Adlige.

Sie diente dem Schutz von Handelswegen und der Sicherung der Grenzen der Mark Meißen, später als Jagdschloss und Sitz von Verwaltungsbehörden. Auch eine Strafanstalt befand sich zwischen dieses Mauern bis in Jahr 1924. Bis zur Machtergreifung Hitlers wurde die Burg als Jugendherberge genutzt, danach wurde ein Konzentrationslager eingerichtet. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde wieder eine Jugendherberge eingerichtet, welche bis heute besteht.

weitere Bilder

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

Erwachsener: 2.60 Euro
Ermäßigt: 1.55 Euro
Familienkarte: 5.50 Euro

Öffnungszeiten

23.03.2013 bis 02.11.2013
täglich
10.00 - 17.00 Uhr

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Anschrift
Burg Hohnstein
Markt 1
01848 Hohnstein
Tel.: 035975 - 81202
Fax: 035975 - 81203
eMail: http://www.burg-hohnstein.info




Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

  19.01.2009 - Maris Kammel
Manche sind auf den öffentlichen Per-
sonennahverkehr angwiesen. Hat es von
Pirna aus wirklich eine Busverbindung
u. muß man in Lohmen umsteigen=
  19.08.2008 - Heidi Martin
Ist eine schöne alte Burg in der Sächsischen Schweiz. Ich war sehr begeistert, als ich zum ersten Mal dort war und mir die Burg angeschaut habe. Würde auch gern mal wieder hinfahren. Heidi
  04.08.2008 - Annika M.
Die Burg ist wunderschön. Besonders bi gutem Wetter :-) Ich war dieses Jahr mit einer Jugendreise namens Berlitz für 2wochen dort. Das Gelände, die Umgebung und die Landschaft sind wirklich toll!
  28.05.2008 - J.B
Ist sehr schön für klassenfahrten und besonders für wander freunde.
  12.12.2007 - G.H.
Ist gut geeignet für Familien, Wanderfreunde, Schülergruppen aber auch zur Stippvisite von Reisegruppen.
  21.10.2007 - Breana Hoenstine
Ich wünschte, ich könnte nach Deutschland gehen und sehen, meine Familie ist Burg!
Ihr Mädchenname ist Hoenstine, sondern auch in den alten Tagen, wurde darüber Hohenstein.
  02.07.2007 - anonym
das muss ja nich gerade toll sein da, also das wird bestimmt dumm da wenn das zimmer schimmelt. ich hoffe es gibt strom dort
  27.05.2007 - sarah kolle
ich fand es nicht gut da..das essen war nicht gut und die unterkunft auch nicht!auf den betten kann man nicht schlafen ..und im ganzen zimmer war schimmel!!
  25.05.2007 - sabina
das ist schön dort
  11.04.2007 - Manfred Hartl
Die Burg ist sehr schön und informativ, eine Wanderung durchs Polenztal zudem eine tolle Abrundung
  07.04.2007 - anonym
die burg is voll cool, epfehl ich für schulen un für die familie
juppppppppppppp
  25.10.2006 - Caro
Hey Schüler, Lehrer und alle Anderen die hier einen Urlaub planen!
Die Burg ist für Aufenthalte mit über 10-20 Personen wirklich cool. Die Zimmer sind eigentlich ganz okay (wer ein orangenes Handtuch findet: Das gehört meiner Freundin ;-), ist aus dem Fenster geflogen). Im Burggarten kann man voll gut Volleyball spielen. Nachts ist die Kommunikation per sms oder Klopfzeichen sehr lustig, und tagsüber kann man auch Flaschendrehen spielen.
(uvm.) viel Spaß, ich würde sofort (wenn wieder alle mitgehen) wieder hin
  30.08.2006 - anonym
Hai Leutze!!!!
Ick fand die Burg voll cool nur shit dass wir in der Schule Vörtrage darüber halten mussten aber einen Klassenfahrt ohne Aufgaben von den Lehrern geht ja nich (Meinung der Lehrer)
Auf jeden Fall war die Burg super und ich würde jedenfalls wieder hinfahren
So des wars erstma von mir schöne Grüße und macht weiter so Leutze!!!!!
  16.06.2006 - Manfred Arend
Ich war schon öfter da noch unter den Herbergs Vater V.Krause und würde gerne immer wieder kommen.
  21.05.2006 - anonym
meiner meinung nach könnte man für jugendliche am letzten tag ein feuerwerk und etwas ganz besonderes zum essen machen aber trotzdem ist es sehr schön .esc ist sehr empfelenswert.es würde sich sehr nützen eine woch hin zugehen.
  02.05.2006 - delle
tolle burg
  21.04.2006 - fridoline
naja ich fand es nicht so schön...
  19.04.2006 - ronsen
naja ich find es soweit ganz sehenswert aber viel schöner ist doch die festung königstein
  08.04.2006 - anonym
Wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich beim Burg- Team bedanken. Wir haben uns eine Woche bei Euch sehr wohlgefühlt.Bei unserem Aufenthalt hat alles gestimmt: die Unterbringung, das Essen, das Wetter, die Aussicht und die Ausflugsziele.Im Namen der Schüler R.Rabe
Durchschnittliche Bewertung: 1.6  

»» nur 3 Kommentare einblenden