zoo
Zoo der Minis
Aktuell vom 26.01.2020
Mehr als 300 Tiere erwarten im "Zoo der Minis" ganzjährig den Besucher. Neben den Kleinsten der Haustiere, kann man auch die Kleinsten der wilden Rassen bewundern. So leben in naturnahen Gehegen unter anderem Eulen, Schleichkatzen, Primaten, Otter, Hirsche, Kängurus oder Hörnchen.

Entstanden ist die Idee der kleinen Tiere aus Platzmangel in den neunziger Jahren. Heute machen die Minis das Besondere der Anlage aus. Wer gern Tiere streicheln möchte, findet hier ein Streichelgehege. Füttern ist allerdings nicht erlaubt.
Angela M. Arnold, Berlin (=44Pinguine))), [a]https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Zoo_der_Minis_aue,_2012-09-08,_ama_fec_(1).jpg[/a][n]Zoo der Minis aue, 2012-09-08, ama fec (1)[/n], [a]https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode[/a][n]CC BY-SA 3.0[/n]

Eintritt

Erwachsene: 3.00 Euro
Ermäßigte: 2.00 Euro
Kinder: 1.00 Euro
Familienkarte: 7.00 Euro

Öffnungszeiten

1. Mai bis Ende Sommerzeit:
9.00 - 18.00 Uhr
(Einlass-Schluss 17.30 Uhr)

1. November bis Ende Winterzeit:
9.00 - 16.00 Uhr
(Einlass-Schluss 15.30 Uhr)

Übergangszeit:
9.00 - 17.00 Uhr
(Einlass-Schluss 16.30 Uhr)



Anschrift

Tiergarten Aue
Schwarzenberger Straße
08280 Aue
Tel.: 03771 - 23773
Fax: 03771 - 257574
eMail: zooderminis@web.de


Weiterführende Links

http://www.zooderminis.de
Karte laden
+
Leaflet | Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA , Imagery © Mapbox

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!