kle
Aktuell vom 11.12.2018
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre nicht geeignet.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Hier muss Eintritt entrichtet werden.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Radfahren am Ausflugsziel ist möglich.Bei schlechtem Wetter ungeeignet.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Inmitten von Erzgebirgswald an dem Fluss Pockau liegt zwischen den Orten Pobershau und Pockau direkt an der Strobelmühle ein Hochseilgarten. Verschiedene Abenteuer können dort in einer luftigen Höhe von rund 9 Metern bestanden werden: Balancieren auf Seilen, Reifen und vieles mehr - allein oder im Team.

Ein weiterer Hochseilgarten befindet sich in Oberwiesenthal. Dort gibt es Strickleitern, Brücken, Balken und viele Attraktionen mehr in einer Höhe von 10 Metern über dem Boden.
Kletterwald an der Strobelmühle Kletterwald an der Strobelmühle

Eintritt

Für Einzelgäste gibt es festgelegte Termine übers Jahr. Diese entnehmen Sie der Website. Wichtig: Teilnehmen kann nur, wer mindestens 1,60 Meter groß ist.

Öffnungszeiten

Ebenso können Sie die Eintrittspreise auf der Homepage einsehen.

Anschrift

CVJM Strobel-Mühle Pockautal e.V.
Marienberger Straße 36
09509 Pockau
Tel.: 03735 - 66020
Fax: 03735 - 660229
eMail: info@hochseilgarten-erzgebirge.de


Weiterführende Links

http://www.hochseilgarten-erzgebirge.de
Karte laden
+
Leaflet | Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA , Imagery © Mapbox

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!