tsp

Talsperre Malter

Aktuell vom 26.01.2020
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder empfohlen.Hier muss Eintritt entrichtet werden.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Auch nachts kann man dieses Ziel besuchen.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es ein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Zu diesem Ziel muss man eine Wanderung einplanen. Gutes Schuhwerk erforderlich.Fahrräder sind hier erlaubt.
Südwestlich von Dippoldiswalde liegt die Talsperre Malter. Gestaut wurde die Rote Weißeritz mit einer 34 Meter hohen gekrönten Mauer, welche per Auto überquert werden kann.

Erbaut wurde sie von 1908 bis 1913. Damals musste der Ort Nieder-Malter weichen, ebenso wie die damalige Streckenführung der Weißeritztalbahn. Heute dient sie dem Hochwasserschutz, der Energiegewinnung und der Erholung. In Ihrer Umgebung gibt es viele Wandermöglichkeiten, zwei Campingplätze laden Urlauber ein und es darf gebadet (Strandbäder Seifersdorf, Malter und Paulsdorf) werden. Wassersport ist auch möglich.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Eintritt

Strandbäder
Erwachsene: 3.00 Euro
Ermäßigt: 2.00 Euro

Bootsvermietung
1 Stunde: 5.00 Euro

Öffnungszeiten

Strandbäder
15. Mai bis 15. September
täglich
9.00 - 19.00 Uhr

Kontaktdaten & Wegbeschreibung

Anschrift
Weißeritztal-Erlebnis GmbH
Am Bad 1a
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 - 612169
Fax: 03504 - 618228


Weiterführende Links
www.erlebnis-talsperre.de..
www.dippoldiswalde.de..
www.smul.sachsen.de/de/wu..


Veranstaltungstipps

Gastronomie & Übernachten

Bewertung & Meinungen

Schreiben Sie uns und den anderen Nutzern Ihre Meinung, Erfahrungen und Bewertung zu dieser Sehenswürdigkeit! *

Leider sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie die erste!