Aktuell vom 30.01.2020
Der Eintritt ist kostenlos.Auch im Winter ist ein Besuch möglich.Auch nachts kann man dieses Ziel besuchen.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es kein gastronomisches Angebot.Tiere sind hier erlaubt.Radfahren am Ausflugsziel ist möglich.
Erbaut wurde die Brücke 1837 nach Plänen von Christian Friedrich Uhlig. Sie steht auf steinernen Pfeilern in der Zschopau und hat ein schiefergedecktes Walmdach. Die Fahrbahn besteht aus Holzbohlen. Die Brücke kann mit dem PKW überquert werden - auch dank der Restaurierung von 1971, als die Fahrbahn verstärkt wurde.

Eine weitere solche Holzbrücke befindet sich in Hohenfichte. Ein nahegelegenes Ausflugsziel ist das Schloss Augustusburg.
Holzbrücke im Winter

Eintritt

frei zugänglich

Öffnungszeiten

frei zugänglich

Bewertungen

  08.08.2009 - Bin da auch gross geworden
Leider verfällt das dorf mehr und mehr. Ist doch klar ohne laden. Wer will da dann wohnen wenn er nicht jung ist und ein Auto hat.
  24.08.2008 - Eric Weber aus Mecklenburg Vorpo
Brücke ist wieder auf. Hdf liegt im schönem Zschopautal. Ist auf jeden Fall eine Reise wert. War in diesem Sommer zu Besuch bei Freunden, werde wiederkommen. Der einzige Schandfleck in Hdf ist der alte Gasthof. Vielleicht wird da ja mal was gemacht.
  16.12.2007 - Karin
Bin da groß geworden
Brücke ist aber zur Zeit gesperrt,da wohl kein Geld für eine Neue Ampelanlage da ist
SCHADE
Durchschnittliche Bewertung: 1.3  

»» mehr Kommentare (6) lesen