Aktuell vom 14.06.2020
Ein Ausflugsziel, an dem man sich sportlich betätigen kann.Für Kinder bis sechs Jahre empfohlen.Für Kinder ab sechs Jahre empfohlen.Hier muss Eintritt entrichtet werden.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Vor Ort gibt es ein gastronomisches Angebot.Keine Tiere erlaubt.Radfahren am Ausflugsziel ist möglich.Bei schlechtem Wetter ungeeignet.
Fitness-Anforderung
Besucherfrequenz
Ruhig gelegen am Waldrand in der Gemeinde Reinsberg befindet sich das Freibad mit Campingplatz. In drei Becken kann geplanscht und geschwommen werden. Das Schwimmerbecken ist bis zu 3.80 Meter tief und besitzt zwei Sprungbretter (drei und einen Meter). Ins Nichtschwimmerbecken führt eine 30 Meter lange Wasserrutsche, es gibt Nackenduschen, einen Wasserpilz, Massagedüsen und eine Insel. Für die kleinsten steht ein Planschbecken mit einer Tiefe von 12 bis 36 cm zur Verfügung, welches mit einer großen gelben Vierfachrutsche aufwartet. Für Entspannung sorgen die große Liegewiese, der Kiosk und verschiedene Spielplätze.

Eintritt

Normal:
Erwachsene: 5.00 Euro
Ermäßigt: 3.50 Euro

Früh-/Spätbader:
Erwachsene: 3.00 Euro
Ermäßigt: 2.00 Euro

Öffnungszeiten

Saison: 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ab Ende August eine Stunde kürzer.

Anschrift
Gemeinde Reinsberg
Kirchgasse 2
09629 Reinsberg
Tel.: 037324 - 7985
Fax: 037324 - 80770
eMail: info@badepark-reinsberg.de


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!