aut
Glückaufturm
Aktuell vom 29.01.2020
Der Eintritt ist kostenlos.Im Winter kein Besuch möglich.Nachts kein Zutritt.Dieses Ziel ist nicht barrierefrei.Man kann bis direkt zum Ziel fahren.Tiere sind hier erlaubt.
Auf einer Abraumhalde des Deutschlandschachtes steht der mit seinen 36 Metern Höhe weithin sichtbare Glückaufturm im erzgebirgischen Oelsnitz. Er wurde im Oktober 2000 eingeweiht und zieht seither Besucher aus nah und fern an, welche die wunderbare Aussicht von der Plattform auf 25 Metern über dem Erdboden genießen möchten. Seine Form ist einem stählernen Förderturm aus der Zeit des Bergbaus in dieser Region nachempfunden.
[a]https://de.wikipedia.org/wiki/User:Doktor_Chaos[/a][n]Doktor Chaos[/n], [a]https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Oelsnitz_erzgeb_aussichtsturm.jpg[/a][n]Oelsnitz erzgeb aussichtsturm[/n], [a]https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode[/a][n]CC BY-SA 3.0[/n]

Eintritt

Bei Helligkeit und schönem Wetter frei zugänglich.
Anschrift
09376 Oelsnitz


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Schreibe die erste!